Da ist wohl die Einladung in der Post verloren gegangen. In wenigen Wochen läuten die Hochzeitsglocken für Prinz Harry (33) und seine Verlobte Meghan Markle (36). Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, denn für das Mega-Event des Jahres werden wohl um die 600 bis 800 Gäste erwartet. Die königlichen Einladungen sind längst raus, doch ein bestimmter Verwandter wartet noch sehnsüchtig auf seine. Meghans entfremdeter Bruder, Thomas Markle Jr., findet sich scheinbar nicht unter den geladenen Gästen.

Im Gespräch mit Epress.uk zeigte er sich jedoch hoffnungsvoll: "Ich erwarte eine und freue mich darauf, hinzugehen. Ich wüsste nicht, warum auch nicht. Es ist, wie es ist. Ich bin Familie, ob zerstritten oder nicht." Auf die Einladung seiner hübschen Schwester kann er wohl lange warten, denn das vornehme britische Königshaus hat wenig Lust auf mögliche Skandale während der Hochzeit – und die könnten vorprogrammiert sein, denn Stress mit der Polizei hatte der 51-Jährige auch schon mal. Das letzte Treffen der Halbgeschwister sei schon lange her. Im Jahr 2011 auf einer Beerdigung der Großmutter, danach soll der Kontakt abgebrochen sein.

Auch die Schwester der "Suits"-Darstellerin soll nicht zur royalen Hochzeit eingeladen sein. Samantha Grant wettert mit Neid und Missgunst immer wieder öffentlich gegen ihre Halbschwester. Wie es aussieht, werden, laut Daily Mail, aber die Eltern der Amerikanerin Doria und Thomas, die in Mexiko leben, Teil der Hochzeitsgesellschaft sein.

Meghan Markle bei einem Besuch in BirminghamDanny Martindale/WENN
Meghan Markle bei einem Besuch in Birmingham
Meghan Markle und Prinz Harry in Sandringham 2017Getty Images / Chris Jackson
Meghan Markle und Prinz Harry in Sandringham 2017
Prinz Harry und Meghan MarkleBen Stansall - WPA Pool/Getty Images
Prinz Harry und Meghan Markle
Denkt ihr, der optimistische Bruder bekommt noch eine Einladung?1624 Stimmen
1591
Niemals, die royale Hochzeit kann er sich abschminken!
33
Ja, ich glaube die Einladung ist wirklich verloren gegangen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de