Diese Liebe wird wohl nie sterben! Sean Penn (57) und Madonna (59) fallen immer mal wieder durch gegenseitige Gefühlsbekundungen auf, obwohl sie seit über 30 Jahren getrennt sind. Mal widmet die Pop-Ikone ihrem Ex-Ehemann ein Lied, mal schmeißt der Schauspieler mit Komplimenten um sich oder kümmert sich um ihren drogenabhängigen Sohn. In einer Late Night-Show ließ der Amerikaner sich zu einem süßen Geständnis hinreißen.

Der charismatische "Milk"-Darsteller hinterließ einen bleibenden Eindruck in der The Late-Show von Stephen Colbert (53). Der Regisseur fühlte sich sichtlich wohl, ungeniert zündete er sich erst mal eine Zigarette im TV-Studio an. Entweder stimmt die Chemie zwischen den beiden Männern oder es lag daran, dass der immer noch ziemlich gut aussehende 57-Jährige die Nachwirkungen eines Beruhigungsmittels spürte. Stephen nutzte die Gunst der entspannten Stunde und fragte, für wen sich Sean entscheiden würde, Britney Spears (36) oder seine Ex Madonna. Ohne Umschweife antwortete er: "Es gibt bei den beiden keinen Vergleich." Dann fügte er mit einem vielsagenden Blick hinzu: "Ich liebe meine erste Frau (Madonna, Anm. d. Red.) immer noch sehr!"

Es scheint, der Hollywoodstar empfinde noch tiefe Verbundenheit und Respekt für seine Ex-Frau. Die Künstler lernten sich 1984 bei dem Videodreh zu "Material Girl" kennen und lieben. Nach 12 Monaten folgte die Hochzeit. Nach vier Jahren die Scheidung – doch der Kontakt hielt über die Jahrzehnte hinweg.

Sean PennAi-Wire/WENN.com
Sean Penn
Sean Penn und MadonnaWENN
Sean Penn und Madonna
Sean PennWENN
Sean Penn
Was würdet ihr davon halten, wenn die beiden wieder zusammenkommen würden?550 Stimmen
314
Mein größter Traum würde wahr werden!
236
Naja, also es hatte schon seine Gründe, warum sie sich getrennt haben!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de