Wer bisher noch auf eine Liebes-Reunion oder einen schlechten Aprilscherz gehofft hatte, muss nun ganz stark sein! Anfang des Monats erschütterte diese Promi-Trennung die ganze Welt: Jenna Dewan (37) und Channing Tatum (37), das ultimative Hollywood-Traumpaar, haben nach zwölf gemeinsamen Jahren ihre Beziehung beendet. Jetzt gibt es dafür sogar einen optischen Beweis: Jenna wurde von Paparazzi auf dem Weg zum Yoga entdeckt – und zwar ohne ihren Ehering!

Ihre Matte in der einen, das Smartphone in der anderen Hand – so sichteten die fleißigen Fotografen die Verflossene des "Magic Mike"-Stars am Mittwoch in Los Angeles. Ein Ehering war nirgendwo zu entdecken und auch der Gesichtsausdruck der Tänzerin wirkte eher mürrisch. An und für sich kein Wunder nach so einer medienwirksamen Trennung. Allerdings könnte auch das Telefonat, bei dem Jenna abgelichtet wurde, der Grund für ihre miese Laune gewesen sein. Ob sie hier gerade mit ihrem Ex Channing diskutiert?

Nach Bekanntgabe ihres Splits rankten sich kuriose Gerüchte um die wahren Gründe der Trennung – auch von Alkoholeskapaden und Seitensprüngen ihres Ex-Mannes ist die Rede gewesen. Alles Quatsch, stellte Jenna kurz darauf klar und nahm den Vater ihrer Tochter Everly (4) liebevoll in Schutz. Vielleicht sind es ja gerade die Paparazzi, auf die sie zurzeit verständlicherweise so gar keine Lust hat.

Channing Tatum und Jenna Dewan bei der "War Dog"-PremiereSplash News
Channing Tatum und Jenna Dewan bei der "War Dog"-Premiere
Jenna Dewan in Los AngelesSplash News
Jenna Dewan in Los Angeles
Jenna Dewan, Los Angeles April 2018Splash News
Jenna Dewan, Los Angeles April 2018
Was sagt ihr zu den Bildern von Jenna ohne Ehering?607 Stimmen
258
Immer optimistisch bleiben! Vielleicht trägt sie ihn nur nicht gerne zum Sport.
349
Damit habe ich gerechnet – die beiden kommen sicher nicht wieder zusammen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de