Er wirkte kurz vor seinem Tod noch glücklich! Gestern Abend machte dann die traurige Nachricht die Runde: Star-DJ Avicii (✝28) ist nicht mehr am Leben. Die genauen Todesumstände sind bisher nicht bekannt, bis auf ein Detail: Tim Bergling, Aviciis bürgerlicher Name, wurde am 20. April leblos in Omans Hauptstadt Maskat aufgefunden. Genau dort war wenige Tage zuvor eines der letzten Fotos des Ausnahmetalentes mit zwei Fans entstanden.

Das Instagram-Bild wurde in der Luxuxhotelanlage "Muscat Hills Resort" aufgenommen und zeigt den Schweden mit Maitrai Joshi, einem DJ aus dem Oman, und einer unbekannten Dame. Avicii lächelt in die Kamera und scheint eine unbeschwerte Zeit zu haben. Maitrai bestätigte diesen Eindruck gegenüber Daily Mail: "Er war im Urlaub und er sagte uns, es sei zum ersten Mal im Oman." Der Hit-Schreiber sei gut gelaunt mit Freunden unterwegs gewesen.

2016 hatte der EDM-Star angekündigt, keine Konzerte mehr zu geben, um sich stattdessen auf seine Gesundheit zu konzentrieren. Der Musiker litt unter einer Entzündung der Bauchspeicheldrüse, die durch exzessiven Alkoholkonsum ausgelöst worden war. Außerdem hatte er starke psychische Probleme.

DJ Avicii in Los AngelesChristopher Polk/Getty Images for MasterCard
DJ Avicii in Los Angeles
Avicii, MusikerGetty Images
Avicii, Musiker
Avicii, schwedischer DJInstagram / avicii
Avicii, schwedischer DJ


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de