Er hinterlässt eine große Lücke! Am Samstag wurde bekannt, dass Verne Troyer im Alter von 49 Jahren gestorben ist. Mit seinen 81 Zentimetern galt er als einer der bekanntesten kleinwüchsigen Schauspieler der Welt. Die meisten Kinofans dürften ihn als Mini-Me in den Austin Powers-Filmen kennen, in denen er neben Hauptdarsteller Mike Myers zu sehen war. Sein Co-Star und weitere Hollywoodstars können Vernes Tod noch nicht begreifen und trauern öffentlich im Netz!

In einem Statement, das dem US-Portal Deadline vorliegt, findet der Mike rührende Abschiedsworte für seinen Wegbegleiter: "Verne war ein vollkommener Profi und ein Leuchtfeuer an Positivität für diejenigen von uns, die die Ehre hatten, mit ihm zu arbeiten." Es sei ein trauriger Tag, doch er hoffe, dass Verne an einem besseren Ort sei. "Er wird schmerzlich vermisst werden", fügt Mike hinzu.

Rapper Vanilla Ice traf die Todesnachricht ebenfalls schwer. Auf Instagram teilt er ein Bild, das ihn gemeinsam mit Verne zeigt: "Traurig, eine Legende und einen Freund zu verlieren. Lang lebe mein kleiner Kumpel." Schauspielerin Marlee Matlin erinnert auf Twitter an die großzügige Seite des Verstorbenen: "Ein wunderschönes Lächeln mit einem fürsorglichen und großen Herzen. Er half, Geld für die Stakey Hearing Foundation zu sammeln, die tauben Menschen und Schwerhörigen hilft."

Mike Myers beim Screening von "Spielberg" beim Filmfestival in New YorkDimitrios Kambouris/Getty Images
Mike Myers beim Screening von "Spielberg" beim Filmfestival in New York
Vanilla Ice und Verne TroyerInstagram / vanillaiceofficial
Vanilla Ice und Verne Troyer
Verne Troyer und Marlee MatlinTwitter / @MarleeMatlin
Verne Troyer und Marlee Matlin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de