Sein fortwährender Twitter-Spam irritiert nicht nur die Netzgemeinde! In den vergangenen Tagen flutete Kanye West (40) die Micro-Blogging-Plattform mit ominösen Botschaften – darunter auch großen Lobreden auf US-Präsident Donald Trump (71), der sich dafür inzwischen sogar bedankte. Nicht nur zahlreichen Fans des Rappers stößt seine Nähe zu dem umstrittenen Politiker sauer auf, auch seine Star-Buddys sind entsetzt. John Legend (39) zeigte sich wieder besorgt: Der Sänger meldete sich recht verärgert bei seinem Kumpel!

Auf Twitter teilte Kanye einen Screenshot, der einen Chat zwischen ihm und dem "All Of Me"-Interpreten zeigt. Darin bat John seinen Freund, seine Pro-Trump-Tweets zu überdenken, da er großen Einfluss auf seine Fans habe. "So viele Leute, die dich lieben, fühlen sich gerade verraten, weil du weißt, welchen Schaden seine Politik anrichtet – vor allem für Nicht-Weiße", schrieb der 39-Jährige und spielt damit wohl unter anderem auf das Einreiseverbot für Muslime an, das der Präsident im vergangenen Jahr durchsetzen wollte.

Auch wenn John seine Nachricht mit einem großen Lob für den Rapper schloss, ließ der sich nicht von seiner Haltung abbringen. "Ich liebe dich, John, und weiß deine Gedanken zu schätzen. Meine Fans und mein Vermächtnis anzubringen, ist eine Taktik, die auf Angst basiert und meine freien Gedanken manipulieren soll", antwortete Kanye seinem Kollegen. Bedeutet das das Ende ihrer langjährigen Freundschaft? Keineswegs – John gab Kanye noch einen Rat mit auf den Weg und war sogar noch zu Scherzen aufgelegt: "Da du diese Messages postest, möchte ich noch sagen, dass ich eine neue Single am Start habe, haha!" Wie steht ihr zu Kanyes Tweets über Trump? Stimmt ab!

Donald Trump und Kanye West im Trump Tower in New YorkTIMOTHY A. CLARY/AFP/Getty Images
Donald Trump und Kanye West im Trump Tower in New York
Chrissy Teigen, John Legend, Kim Kardashian, Kanye West auf Ellen DeGeneres GeburtstagspartyInstagram / chrissyteigen
Chrissy Teigen, John Legend, Kim Kardashian, Kanye West auf Ellen DeGeneres Geburtstagsparty
Kim Kardashian, Kanye West, John Legend und Chrissy TeigenGetty Images / Dimitrios Kambouris
Kim Kardashian, Kanye West, John Legend und Chrissy Teigen
Was haltet ihr von Kanyes Trump-Tweets?718 Stimmen
610
Finde ich nicht gut, da stimme ich John Legend voll zu.
108
Er kann doch genau wie andere Leute seine Meinung im Netz äußern.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de