Am 8. Mai beginnt in den USA Taylor Swifts (28) "Reputation Stadium Tour" – und nicht nur die Sängerin kann es kaum erwarten, wieder auf der Bühne zu stehen, auch ihre Fans sind auf die Konzerte gespannt. Bekannt ist die "Gorgeous"-Interpretin schon seit Längerem dafür, ihre Community mit besonderen Aktionen zu überraschen. Am vergangenen Wochenende durften sich 2.000 ihrer Bewunderer mächtig freuen: Taytay hatte Pflegekinder und deren Familien zur finalen Generalprobe eingeladen!

Die 28-Jährige performte in allen Outfits, die sie während der Tour tragen wird. Neben Autogrammen und Selfies sorgte die Chartstürmerin aber auch für das leibliche Wohl und spendierte eine Runde Pizza. Das kam natürlich sehr gut an: "Taylor hat nicht nur zwei Stunden lang gesungen, sie hat auch versucht, jede einzelne Person zu umarmen und lächelte die ganze Zeit", schrieb ein Besucher nach dem Event begeistert auf Twitter. Es sei toll, wie wichtig ihr jeder Fan gewesen sei.

Das war übrigens nicht der einzige Termin für die Grammy-Gewinnerin: Zuvor hatte sie in Arizona ein Treffen mit der achtjährigen Isabella McCune, die wegen eines Krankenhausaufenthaltes ihr Idol nicht live sehen kann. Als die Musikerin davon erfahren hatte, besuchte sie die Kleine in der Klinik – trotz eines vollen Terminkalenders. "Sie sagte, sie musste sie treffen, weil Isabellas Geschichte sie so inspirierte und sie sich geehrt fühlte, dass ihre Musik ihr half", berichtete die gerührte Mutter der Erkrankten dem Magazin People.

Taylor Swift bei einem Auftritt in KalifornienSplash News
Taylor Swift bei einem Auftritt in Kalifornien
Taylor Swift bei einem Auftritt in KalifornienRonin 47 / Splash News
Taylor Swift bei einem Auftritt in Kalifornien
Taylor Swift bei einem Konzert in Houston, TexasFrazer Harrison / Getty Images
Taylor Swift bei einem Konzert in Houston, Texas
Hättet ihr gedacht, dass Taylor Swift solche Aktionen für ihre Fans veranstaltet?263 Stimmen
226
Auf jeden Fall – Taylor ist und bleibt einfach mit ihren Fans verbunden, egal wie erfolgreich sie ist!
37
Hätte ich nicht gedacht – immerhin ist sie schon so ein großer Bühnenstar!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de