Gute Zeiten, schlechte Zeiten flimmert am 29. Mai in Spielfilmlänge über die deutschen Mattscheiben. Allerdings wird die Storyline nicht wie gewohnt aus dem Kolle-Kiez, sondern auf Mallorca erzählt. Anlass für den Drehlocation-Wechsel: Die Zwillinge Emily (Anne Menden, 32) und Philip (Jörn Schlönvoigt, 31) feiern ihren 30. Geburtstag auf der Baleareninsel. Was allerdings nach jeder Menge Spaß klingt, entwickelt sich zum absoluten Drama. Jetzt hat RTL neue Details zur Jubiläumsfolge veröffentlicht – und die haben es in sich.

Die Vorschau verrät: Jeder der mitreisenden Charaktere trägt ein Geheimnis mit sich herum, das das Leben aller anderen auf den Kopf stellt. Ziemlich heiß geht es zwischen John (Felix von Jascheroff, 35) und seiner verheirateten Geschäftspartnerin Shirin (Gamze Senol, 25) her. Bereits in der Vergangenheit kam es in der Serie zwischen den beiden zum Kuss – auch Ende Mai auf Mallorca?

Emily-Darstellerin Anne verspricht im RTL-Backstage-Trailer eine Extra-Portion Spannung: "Es ist ja klar, wenn Emily irgendwo dabei ist, wird auf jeden Fall die Emily-Bombe platzen." Eine Bombe geht zwar nicht hoch, dafür fällt allerdings ein Schuss. Die Folge: viel Blut und ein Kampf um Leben und Tod. Aber wer ist der geheimnisvolle Fremde mit der Waffe und welche der Serien-Figuren ist sein Opfer? Das erfahren die GZSZ-Fans am 29. Mai ab 19:40 Uhr bei RTL.

Felix von Jascheroff und Gamze Senol beim GZSZ-Spezial auf MallorcaMG RTL D / Sebastian Geyer
Felix von Jascheroff und Gamze Senol beim GZSZ-Spezial auf Mallorca
Anne Menden auf MallorcaMG RTL D / Sebastian Geyer
Anne Menden auf Mallorca
GZSZ-Cast auf MallorcaMG RTL D / Sebastian Geyer
GZSZ-Cast auf Mallorca
Glaubt ihr, dass eine GZSZ-Figur sterben muss?10239 Stimmen
2504
Ja, ganz bestimmt muss eine Rolle gehen!
7735
Nein, es wird "nur" jemand angeschossen, aber keiner stirbt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de