Gleich ist es so weit: Die ehemalige Suits-Darstellerin Meghan Markle (36) heiratet den britischen Prinz Harry (33) und wird damit zur Herzogin von Sussex. Vom Hollywoodstar zum Royal – eine Geschichte wie aus der Traumfabrik selbst. Dass es sich bei dieser Lovestory aber nicht um ein Märchen handelt, sondern um das wahre Leben, beweisen Meghans ehemalige Schauspiel-Kollegen. Die warnten ihre Freundin nämlich vor dem rothaarigen Royal!

Rick Hoffman, Gina Torres (49) und Sarah Rafferty (45) sprachen im Vorfeld der Hochzeit mit Today und berichteten von dem Moment, in dem sie erfuhren, dass Harry der neue Mann an Meghans Seite ist. "Ich sagte nur 'Okay, mach langsam. Sei vorsichtig. Lass ihn dich nicht verletzen'", berichtete Rick im Interview. Sarah erinnerte sich an die ersten Worte ihrer Kollegin über den jungen Prinzen: "Sie sagte, dass er wunderbar sei. Sie passen einfach so gut zusammen."

Rick, Sarah und Gina haben sich durch ihre enge Freundschaft und ihre guten Ratschläge eine Einladung zur Hochzeit des Jahres verdient. Sie befinden sich momentan auf Schloss Windsor und werden dem Jawort per Leinwand beiwohnen, da die St. George's Chapel für alle Gäste schlicht zu eng ist. Was haltet ihr von den Worten der Schauspieler an Meghan?

Rick Hoffman, "Suits"-DarstellerAlberto E. Rodriguez / Getty Images
Rick Hoffman, "Suits"-Darsteller
Gina Torres, Meghan Markle und Sarah Rafferty, "Suits"-DarstellerinnenGetty Images / Alberto E. Rodriguez
Gina Torres, Meghan Markle und Sarah Rafferty, "Suits"-Darstellerinnen
Meghan Markle und Prinz Harry bei einem Termin in BirminghamIan Vogler / Getty Images
Meghan Markle und Prinz Harry bei einem Termin in Birmingham
Was haltet ihr von den Worten der Stars?1156 Stimmen
1070
Toll! Das sind echte Freunde!
86
Das sagt man doch nicht über einen neuen Partner...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de