Kein Liebeskummer bei Jenna Dewan (37)! Anfang April gaben die Schauspielerin und ihr Mann Channing Tatum (38) bekannt, dass sie sich nach acht Jahren Ehe getrennt haben. Ihre gemeinsame Tochter Everly wird das Ex-Paar dennoch auf ewig verbinden und um sie wollen sich die Schauspieler auch zukünftig gemeinsam kümmern. Weitere Statements gaben die beiden zu ihrem Liebesaus nicht – bis jetzt. Erstmals hat Jenna sich in einem Interview über ihr neues Leben ohne Channing geäußert.

Ganz offensichtlich gehen die beiden in Freundschaft auseinander. Statt Verbitterung und Trauer zeigte sich die "Step Up"-Darstellerin im Gespräch mit Harper's Bazaar tatsächlich zufrieden: "Ich empfinde Glück, Freiheit und Aufregung über ein neues Kapitel meinem Leben. Und es ist mir nicht wichtig, wie das aussehen wird oder wie es sein wird. Ich fühle mich einfach offen und hoffnungsvoll."

Auch ihr Verhältnis zu Channing habe unter der Trennung nicht gelitten. Stattdessen würden die zwei ganz wunderbar miteinander auskommen: "Es ist ein neuer Alltag voller Liebe. Wir gewöhnen uns gerade daran. Wir haben zusammen eine positive Energie, versuchen die besten Eltern für Everly zu sein. Wir unterstützen einander."

Channing Tatum und Jenna DewanInstagram / jennadewan
Channing Tatum und Jenna Dewan
Channing Tatum und Jenna Dewan bei der "War Dog"-PremiereSplash News
Channing Tatum und Jenna Dewan bei der "War Dog"-Premiere
Jenna Dewan bei der St. Jude Hope & Heritage Gala am 20. April 2018Craig Barritt/Getty Images for St. Jude Children's Research Hospital
Jenna Dewan bei der St. Jude Hope & Heritage Gala am 20. April 2018
Könnt ihr glauben, dass die beiden sich so gut verstehen?1447 Stimmen
1004
Ja, das beweisen sie ja auch immer
443
Nein, das soll nur nach außen so aussehen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de