Schon wieder ein neuer Look für Sarah Lombardi (25)? Erst vor wenigen Wochen hatte sich die Sängerin während einer tränenreichen Sitzung beim Frisör von ihrer langen Mähne verabschiedet. Seitdem trägt sie einen schulterlangen Longbob. Bei ihren Fans und ihren prominenten Kolleginnen kam die Veränderung super an. Aber die Beauty scheint jetzt von dem Style gelangweilt zu sein, denn sie scheint bereits das nächste haarige Umstyling zu planen.

In ihrer Instagram-Story bittet Sarah ihre Follower um Rat. "Pony??? Ja? oder Nein?", lautet ihre Frage. Und dazu postet sie ein Pic auf dem sie sich durch einen geschickten Zopf einen Fake-Pony drapiert hat. Der Gesichtsausdruck der Noch-Ehefrau von Pietro Lombardi zeigt ganz deutlich: Sie hadert noch mit der Idee. Nachdenklich verzieht sie die Lippen.

So ganz neu ist der Plan der "Genau Hier"-Interpretin aber nicht. Schließlich hatte sie in der Vergangenheit schon einmal mit dem süßen Hairstyle verzaubert. Allerdings hatte es sich damals um ein Haarteil gehandelt. Ob Sarah dieses Mal Ernst macht und sich wirklich einen Pony schneiden lässt, bleibt abzuwarten. Was meint ihr? Sollte Sarah es wagen? Stimmt ab!

Sarah Lombardi beim FriseurFacebook / OffiziellSarahEngels
Sarah Lombardi beim Friseur
Sarah Lombardi, SängerinInstagram / sarellax3
Sarah Lombardi, Sängerin
Sarah Lombardi, Netz-StarInstagram / sarellax3
Sarah Lombardi, Netz-Star
Glaubt ihr, dass Sarah ein Pony gut stehen würde?2228 Stimmen
1580
Ja, auf jeden Fall!
648
Nein, sie sollte bei ihrem aktuellen Hairstyle bleiben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de