Cathy Hummels (30) steht ihrem Mats (29) nun bei! Der deutsche Nationalspieler hat einiges zu verdauen. Schließlich schied sein Team das erste Mal in der Geschichte einer Weltmeisterschaft bereits in der Vorrunde aus. Ein Trauma, an dem der Kicker vermutlich noch lange zu knabbern haben wird. Um ihn bei der Verarbeitung der Blamage zu unterstützen, verließ das Model eine Veranstaltung nun vorzeitig. Ihre Freundin Ruth Moschner (42) hatte dafür vollstes Verständnis.

In ihrer Instagram-Story teilte die Moderatorin jetzt ein gemeinsames Foto mit der Influencerin und schrieb dazu: "Cathy und icke am Donnerstag in Hamburg. Die Süße ist früher abgehauen, um ihren Mats zu trösten, der an dem Abend erst aus Russland zurückkam!" Zudem versah der bekennende Fußball-Fan seinen Post mit dem Hashtag "#StehedeinemMannbei". Für so viel Zuspruch, auch vonseiten des Designers, von dessen Event sie früher ging, bedankte sich die Unternehmerin daraufhin. Sie teilte Ruths Post mit den Worten: "Ja! Danke für euer Verständnis, Ruth Moschner und Thomas Sabo."

Insgesamt war die Business-Reise in die Elbstadt für die junge Mutter sehr kompliziert verlaufen. Cathy wollte unbedingt vor dem entscheidenden dritten WM-Spiel des DFB in ihrem Hotel ankommen, allerdings wurde ihr Flug verschoben. Deshalb verfolgte sie die Partie auf ihrem Laptop am Flughafen.

Ruth Moschner und Cathy Hummels auf einer Veranstaltung von Thomas SaboChristian Augustin/Getty Images
Ruth Moschner und Cathy Hummels auf einer Veranstaltung von Thomas Sabo
Cathy und Mats Hummels auf dem Oktoberfest 2017ALEXANDRA BEIER/AFP/Getty Images
Cathy und Mats Hummels auf dem Oktoberfest 2017
Cathy Hummels und ihr Sohn Ludwig am Hamburger FlughafenInstagram / catherinyyy
Cathy Hummels und ihr Sohn Ludwig am Hamburger Flughafen
Würdet ihr für euren Partner auch eine Veranstaltung früher verlassen?1341 Stimmen
1312
Ja, natürlich! Das sollte jeder für seinen Liebsten tun.
29
Nein, das wäre mir zu stressig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de