Es war ein Riesenschock für ihre Fans: Cheryl Cole (35) und Liam Payne (24) gaben nun, knapp ein Jahr nach der Geburt ihres gemeinsamen Sohnes Bear, ihre Trennung bekannt! Die Gerüchte um ihre Probleme, die in den vergangenen Wochen kursierten, haben scheinbar gestimmt. Weitere Schlagzeilen behaupteten nun, dass die Mutter der Sängerin mit ein Grund für das Drama gewesen sein soll – Cheryl wies sie nun aber zurück: Sie verteidigte jetzt ihre Mum, die zu Unrecht mit hineingezogen wurde!

Die Britin sprach nun Klartext via Twitter: "Ich kann euch versichern, dass meine Mutter absolut nichts mit der Sache zu tun hatte. [...] Sie ist eine zartfühlende und liebe Frau, die es nicht verdient, dass sie in etwas reingezogen wird, womit sie nichts zu schaffen hatte." Cheryl stellte auch fest, dass sie es eigentlich hasse, auf solche falschen Gerüchte einzugehen – aber da sie auf ihre Mutter abzielten, habe man ihr keine Wahl gelassen.

Ansonsten sind noch keine Details zu der Trennung bekannt, die Liam via Twitter verkündete. Auch bezüglich ihres kleinen Bears baten die zwei um Zeit und Ruhe, um erst einmal alles klären zu können. Wer glaubt ihr, wird das Sorgerecht für ihn bekommen? Stimmt ab!

Cheryl Cole und Liam Payne in LondonWeirPhotos / Splash News
Cheryl Cole und Liam Payne in London
Cheryl Cole bei der Paris Fashion Week, 2017Pascal Le Segretain/Getty Images
Cheryl Cole bei der Paris Fashion Week, 2017
Cheryl Cole und Liam Payne unterwegs in LondonSplash News
Cheryl Cole und Liam Payne unterwegs in London
Wer glaubt ihr, wird das Sorgerecht für Bear bekommen?1277 Stimmen
341
Bestimmt Cheryl, sie ist ja die Mama!
24
Ich glaube Liam, er kümmert sich immer so liebevoll um ihn!
912
Ich bin mir sicher, dass sie sich das Sorgerecht teilen werden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de