Bereits im Mai 2011 machten Arnold Schwarzenegger (70) und seine Noch-Ehefrau Maria Shriver (62) ihre Trennung öffentlich. Am 1. Juli desselben Jahres reichte die Schauspielerin die Scheidung ein, doch viel weiter ist das Ex-Paar seitdem wohl nicht gekommen. Offiziell sind die beiden noch verheiratet. Das wirklich Bizarre daran: Angeblich kann niemand so recht erklären, woran das liegt und wie lange sich die Scheidung noch hinziehen soll.

Wie TMZ berichtet, hätten sich die zwei sehr schnell auf ein geteiltes Sorgerecht für die vier gemeinsamen Kinder geeinigt. Auch die Aufteilung des Vermögens von 400 Millionen US-Dollar hätten Arnold und Maria einvernehmlich vorgenommen. Ein Insider erklärte jedoch, dass sie es nicht eilig hätten, die Scheidung komplett durchzuziehen. Lediglich die 62-Jährige mache ab und zu etwas Druck und habe dann aber wieder kein Interesse daran. Jetzt könnte es laut der Quelle durchaus möglich sein, dass ihre rechtliche Trennung nie durchgeführt wird.

Der Auslöser für das Ehe-Aus war die aufgeflogene Affäre des "Terminator"-Darstellers mit der Haushälterin Mildred Baena. Aus dieser Verbindung entstand Sohnemann Joseph Baena (20), von dem der Schauspieler lange Zeit nichts wusste. Mittlerweile hat der ehemalige Gouverneur von Kalifornien einen guten Draht zu dem Studenten.

Arnold Schwarzenegger mit seiner Familie 2006Kevin Winter/Getty Images
Arnold Schwarzenegger mit seiner Familie 2006
Arnold Schwarzenegger und Sohn Patrick mit der ganzen Familie in Los AngelesEmma McIntyre/Getty Images
Arnold Schwarzenegger und Sohn Patrick mit der ganzen Familie in Los Angeles
Arnold Schwarzenegger und Joseph Baena im FitnessstudioInstagram / schwarzenegger
Arnold Schwarzenegger und Joseph Baena im Fitnessstudio
Was meint ihr: Wann ist die Scheidung von Arnold Schwarzenegger und Maria Shriver vollzogen?528 Stimmen
100
Das wird bestimmt noch sehr lange dauern.
16
Ich denke, es könnte recht bald passieren.
412
Ich kann mir auch vorstellen, dass sie sich nie scheiden lassen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de