Diese Geste sagt mehr als Tausend Worte. Es war das Liebes-Comeback der vergangenen Wochen: Nach Monaten als Singles sind Model Gigi Hadid (23) und Ex-One Direction-Sänger Zayn Malik (25) tatsächlich wieder ein Paar! Die neu entflammte Liebe scheint bei den beiden nur so zu lodern – hocken Zayn und Gigi doch pausenlos aufeinander. Jetzt zeigt Gigi die Liebe zu ihrem Freund auch noch ganz nebenbei mit einem unscheinbaren Accessoire: In einem Paar Ohrringe ist nicht nur ihr eigener Name, sondern auch der ihres On-Off-Freundes eingraviert!

Am Mittwoch zeigte sich die Beauty in New York City in einem scheinbar schlichten Alltagslook in Jeans und T-Shirt. Bei genauerem Hinsehen entdeckten die Fotografen dann aber ein ganz besonderes Detail innerhalb Gigis Outfit. Aus Liebe zu ihrem Freund trug sie ein Paar goldener Creolen, in die sie ihrer beider Namen eingravieren ließ. Nicht nur, dass sie so ihren Zayn immer mit sich trägt – die Verwendung beider Namen zeigt auch einen echten Zusammenhalt zwischen den Liebenden.

Auch Zayn hat übrigens ein Accessoire, das ihn immer an Gigi erinnert – bei ihm geht dieses jedoch im wahrsten Sinne des Wortes unter die Haut. Erst Anfang dieses Jahres, noch bevor sich die beiden zwischenzeitlich getrennt haben, hatte sich Zayn die Augen des VS-Models auf seine Brust stechen lassen.

Zayn Malik und Gigi Hadid auf der Fashion Week in Paris, 2017Pascal Le Segretain/Getty Images
Zayn Malik und Gigi Hadid auf der Fashion Week in Paris, 2017
Gigi Hadid, TopmodelBryan Bedder/ Getty Images
Gigi Hadid, Topmodel
Zayn Malik und Gigi Hadid in LondonWill Alexander/WENN
Zayn Malik und Gigi Hadid in London
Was haltet ihr von den Schmuckstücken?340 Stimmen
281
Super – das ist so süß.
59
Total kitschig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de