Ist es zwischen Ariana Grande (25) und Pete Davidson (24) etwa wieder aus? Die Sängerin und der Komiker hatten vor knapp zwei Monaten eine flammend heiße Liaison miteinander begonnen. Nach nur einem Monat verlobten sich die beiden und zogen gemeinsam in ein New Yorker Apartment. Vor Kurzem löschte der Comedian jedoch alle Pärchenbilder von seinem Insta-Account. Jetzt nimmt sich auch die Musikerin eine Social-Media-Auszeit.

Der frühere Disney-Star meldete sich nun bei seinen Followern auf Twitter und teilte ihnen mit: "Ja, ich werde wahrscheinlich für eine Weile eine kleine Auszeit von Twitter und Insta nehmen." Sie werde lediglich auf Snapchat posten. Es sei gerade in diesen sozialen Netzwerken schwer, nicht auf negative Dinge zu stoßen, die einen runterziehen würden und das sei es ihr einfach nicht wert. Sonderlich konsequent ist sie damit allerdings nicht: Nur wenige Stunden nach dieser Ankündigung teilte sie schon wieder Instagram-Storys.

Nichtsdestotrotz soll es nicht gut um die "Side to Side"-Interpretin stehen, wie ein Insider kürzlich gegenüber Radar Online verriet. Sie bekomme wegen der bevorstehenden Hochzeit kalte Füße. Ob die 25-Jährige nun tatsächlich einen Rückzieher macht, bleibt abzuwarten.

Ariana Grande bei der Met Gala 2018Theo Wargo/Getty Images for Huffington Post
Ariana Grande bei der Met Gala 2018
Pete Davidson und Ariana Grande beim Shoppen in New YorkSplash News
Pete Davidson und Ariana Grande beim Shoppen in New York
Pete Davidson und Ariana Grande unterwegs in New York CitySplash News
Pete Davidson und Ariana Grande unterwegs in New York City
Was meint ihr: Steht die Beziehung von Pete Davidson und Ariana Grande wirklich vor dem Aus?946 Stimmen
657
Ja, es scheint ganz so zu sein.
289
Nein, das hat alles nichts damit zu tun.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de