Tina Neumann (16) hat ihre ganz eigene Strategie, um mit Netzkritik umzugehen. Die Exfreundin von Daniele Negroni (22) postet als Influencerin regelmäßig kurze Clips oder Fotos aus ihrem Alltag in den sozialen Netzwerken. Und bei einer Followerzahl von knapp 500.000 gibt es natürlich immer jemanden, der etwas zu meckern hat. Doch mit ihrem neusten Schnappschuss nimmt sie ihren Hatern einfach direkt den Wind aus den Segeln: Sie planscht mit einem Skianzug im Pool.

Auch die Promis haben es bei den heißen Temperaturen nicht leicht und verschaffen sich gerne eine Abkühlung – so auch Tina. Dabei trägt die 16-Jährige aber keinen Bikini, sondern eine komplette Wintermontur und hält breit lächelnd beide Mittelfinger in die Kamera. Das Bild betitelte die Österreicherin mit: "Wenn man es den Hatern recht machen will." Außerdem versah sie den Beitrag unter anderem mit den Hashtags #Skianzug, #Ironie und #HaterWerdenHassen. Natürlich war diese Aufnahme nur ein kleiner Scherz auf Kosten der ständig meckernden Kritiker der Blondine. Kurz zuvor veröffentlichte sie nämlich ein Bikinifoto im selben Pool. Bei dieser Hitze wäre ein Skianzug aber auch wirklich zu warm.

Ihre Fans feiern Tina für diesen ironischen Präventivschlag in Sachen Shitstorm. "Okay, das war ein guter Move", "Ich finde die Message mega" oder "Ey Tina, du bist echt die Allergeilste", kommentierten die User den Schnappschuss.

Tina Neumann, InfluencerinInstagram / tinaneumann
Tina Neumann, Influencerin
Tina Neumann, WebstarInstagram / tinaneumann
Tina Neumann, Webstar
Tina NeumannInstagram / tinaneumann
Tina Neumann
Was sagt ihr zu Tinas Aktion?558 Stimmen
266
Total genial, wie sie mit ihren Hatern umgeht.
292
Ein bisschen kindisch. Sie sollte die Hater einfach ignorieren.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de