Britney Spears (36) befindet sich zurzeit auf ihrer "Piece Of Me"-Tour und gibt Konzerte in Nordamerika und Europa. Am Samstag hatte die "Toxic"-Interpretin auf dem "Brighton Pride"-Festival erstmals seit 2011 wieder einen Auftritt in Großbritannien und vergaß gleich zu Beginn, wo sie auf der Bühne stand. Trotz anfänglicher Stolpersteine ließ sich die Sängerin nichts anmerken. Sie zeigte außerdem, dass man sie nach 20 Jahren im Geschäft immer noch zu Recht Pop-Prinzessin nennen darf!

"Ich garantiere, es wird eine Nacht, an die man sich erinnert", sagte Britney der Daily Mail vor dem Konzert. Mit Traumkörper, sexy Outfits und Mega-Bühnenchoreographie performte die zweifache Mutter vor der jubelnden Menschenmenge ihre größten Hits. Das Spektakel sorgte mit 57.000 Zuschauern außerdem für einen neuen Besucherrekord, für das sich die 36-Jährige im Netz gebührend bedankte: "Brighton Pride… Jeder von euch 57.000 war absolut großartig. Habe gehört, dass es ein neuer Rekord war. Ich liebe euch."

So frei wie Britney bei ihren Shows ist, darf sie abseits der Bühne nicht agieren. Nach ihrem öffentlichen Nervenzusammenbruch im Jahr 2007, bei dem sie sich unter anderem den Kopf kahl rasierte, steht die Blondine noch immer unter der Vormundschaft ihres Vaters Jamie Spears (66). Er begleitet die Musikerin zu Gerichtsterminen und verwaltet ihr Vermögen.

Sängerin Britney Spears während ihrer Performance beim "Brighton Pride"-Festival 2018splashnews
Sängerin Britney Spears während ihrer Performance beim "Brighton Pride"-Festival 2018
Popsängerin Britney Spears auf dem "Brighton Pride"-Festival 2018splashnews
Popsängerin Britney Spears auf dem "Brighton Pride"-Festival 2018
Sängerin Britney Spears während ihrer Performance beim "Brighton Pride"-Festival 2018splashnews
Sängerin Britney Spears während ihrer Performance beim "Brighton Pride"-Festival 2018
Wie gefallen euch Britneys aktuelle Songs?309 Stimmen
229
Hammer! Sie ist und bleibt einfach die Pop-Prinzessin!
80
Ihre älteren Lieder fand ich besser.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de