Liebevolle Gesten in der Öffentlichkeit sind in den royalen Kreisen eher selten. Abgesehen von den britischen Turteltauben Prinz Harry (33) und Herzogin Meghan (37), die ihre Hände auch bei königlichen Verpflichtungen kaum voneinander lassen können, werden derartige Intimitäten nicht vor den Augen des Publikums ausgelebt. Nun machte das spanische Königspaar Felipe (50) und Letizia (45) allerdings eine ziemlich süße Ausnahme.

Seit mehr als 14 Jahren ist der amtierende Monarch mit der ehemaligen Journalistin verheiratet. Bei öffentlichen Auftritten wahren die beiden immer eine gewisse Distanz. Es wird weder Händchen gehalten, noch kommt es in irgendeiner Form zu Berührungen geschweige denn Küssen. Umso überraschender sind nun die aufgetauchten Aufnahmen aus dem Sommerurlaub auf Mallorca. Auf den Fotos ist das Paar nicht nur Arm in Arm zu sehen, sondern auch küssend. Zwar ist es nur ein sehr zartes Küsschen, das der König seiner Letizia auf die Wange haucht, dennoch steht fest: So innig hat man die beiden schon lange Zeit nicht mehr zu Gesicht bekommen.

Entstanden sind die Aufnahmen im Übrigen im Royal Nautical Yacht Club in Palma. Felipe hat an der mehrtägigen Segelregatta Copa del Rey teilgenommen. Seine Gattin war zwar nicht mit auf dem Balearen-Gewässer unterwegs, stattete ihrem Mann am letzten Tag des sportlichen Wettbewerbs allerdings einen kurzen Besuch auf dem Schiff ab. Mit im Schlepptau hatte die 45-Jährige ihre gemeinsamen Töchter Kronprinzessin Leonor (12) und Prinzessin Sofía (11).

König Felipe und Königin Letizia von SpanienMiquel Benitez / Getty Images
König Felipe und Königin Letizia von Spanien
Königin Letizia und König Felipe im Palma Royal Nautical ClubMEGA
Königin Letizia und König Felipe im Palma Royal Nautical Club
Die spanische Königsfamilie im Sommerurlaub auf MallorcaMEGA
Die spanische Königsfamilie im Sommerurlaub auf Mallorca
Wünscht ihr euch mehr solcher intimen Momente?505 Stimmen
476
Unbedingt, die beiden sind so ein tolles Paar!
29
Nö, ich mag ihr professionelles Auftreten lieber!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de