Josh Radnor (44) hat ganz schön Ärger an der Backe! Eigentlich wollte der in Los Angeles lebende How I Met Your Mother-Star nur seine Terrasse ausbauen, doch die Aktion endete mit einer einstweiligen Verfügung. Seine Nachbarn werfen ihm vor, sie belästigt und bedroht zu haben. Ein Richter ordnete nun an: Josh muss ab sofort mindestens sieben Meter Abstand zum Nachbargrundstück halten!

130.000 US-Dollar soll die riesige Veranda des Ted Mosby-Darstellers gekostet haben. Das Problem dabei: Die Terrasse reicht bis aufs Grundstück der Nachbarn – wofür Josh allerdings keine Genehmigung gehabt habe! Der Konflikt sei aber noch zusätzlich befeuert worden: Jedesmal, wenn sich der Schauspieler draußen blicken ließ, habe er sich daneben benommen! Die Familie von nebenan behauptete gegenüber TMZ, dass Josh herumgeschrien und sie beschimpft habe. Außerdem störten sie sich daran, dass sich der 44-Jährige ständig oben ohne blicken lassen habe!

Bereits vergangenen Monat sollen die Nachbarn von der Stadt Los Angeles die Erlaubnis erhalten haben, die Terrasse auf ihrem Grundstück abzureißen. Josh hat sich bisher noch nicht zu den Ereignissen geäußert.

Josh Radnor, SchauspielerRoy Rochlin/Getty Images
Josh Radnor, Schauspieler
US-Schauspieler Josh RadnorSplash News
US-Schauspieler Josh Radnor
Josh Radnor, Mai 2017Getty Images / Bryan Bedder
Josh Radnor, Mai 2017
Hättet ihr gedacht, dass Josh so ein Rüpel ist?960 Stimmen
833
Nein, ich dachte echt, er wäre Schwiegermamas Liebling!
127
WIrklich überrascht bin ich nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de