Bei Katie Price (40) geht es in den vergangenen Monaten drunter und drüber. Sie musste nicht nur das Ende ihrer Ehe mit Kieran Hayler (31) verkraften, sondern auch einige negative Schlagzeilen über ihre finanzielle Situation. Das Ex-Boxenluder soll nämlich große Geldprobleme haben und in einem echten Messie-Haus leben. Als wäre all das noch nicht genug, ist vermutlich auch ihre aktuelle Beziehung mit Toyboy Kris Boyson wieder vorbei. Ihrem Noch-Ehemann Kieran geht es hingegen bestens mit seiner neuen Freundin.

Der Familienvater – mit Katie hat er die zwei Kinder Bunny und Jett Riviera (5) – machte jetzt seine neue Beziehung öffentlich. Mit der 36-jährigen Michelle Penticost ist er wieder happy. Sie durfte sogar schon seine beiden Kids mit Katie kennenlernen und bei einem Strandausflug Ersatzmami spielen, wie in einer Instagram-Story des 31-Jährigen zu sehen war. An der Grundschule seines Sohnes Jett soll er seine Neue getroffen haben, im Juni wurden die Turteltauben erstmals bei einem Date gesichtet.

Freunde von Michelle erklärten kürzlich, wie verliebt das Pärchen sei. Katie könnte das neue Glück ihres untreuen Ex-Partners bitter aufstoßen. Er hatte sie wiederholt mit der Nanny der gemeinsamen Kinder betrogen, bis sie schließlich endgültig einen Schlussstrich zog.

Kieran Hayler im Mai 2016 in London
Getty Images
Kieran Hayler im Mai 2016 in London
Harvey und Katie Price
Getty Images
Harvey und Katie Price
Katie Price (rechts) und ihr Sohn Harvey mit einem Maskottchen im April 2018
Getty Images
Katie Price (rechts) und ihr Sohn Harvey mit einem Maskottchen im April 2018
Glaubt ihr, Katie gönnt Kieran sein neues Glück?148 Stimmen
34
Ja, warum denn auch nicht?
114
Nein. Ich denke nicht, dass sie ihn gerne so happy sieht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de