Seit Sonntag gilt Daniel Küblböck (33) als vermisst. In den frühen Morgenstunden soll der ehemalige DSDS-Teilnehmer Vermutungen zufolge von Bord des Kreuzfahrtschiffs AIDAluna gesprungen sein. Einen möglichen Grund dafür sahen viele Freunde und Bekannte in Daniels Problemen an seiner aktuellen Ausbildungsstätte: Laut eigener Aussage litt er unter starkem Mobbing, zu dem es an der Schauspielschule immer wieder gekommen sein soll. Nun gibt es eine neue Theorie zu seinem Verschwinden: Möglicherweise nahm sich der Interpret sein Abschlussstück zu sehr zu Herzen.

Der 33-Jährige probte für die Abschlussaufführung das Stück "Niemandsland", das laut Bild auch Szenen aus zwei Schauspielen von Dea Loher beinhaltet: Sie handeln von der transsexuellen Aurora, die ausgegrenzt wird und trotz ihrer schweren Lebensbedingungen die Bühnen der Welt erobern möchte – und von Rosa Luxem, die den Tod im Wasser sucht. Daniel schlüpfte für die Proben in den Charakter der Aurora. Ob er sich wohl gut in diese Rolle einfühlen konnte? Schon in der Vergangenheit hatte er immer wieder durchblicken lassen, sich nicht auf ein Geschlecht festlegen zu wollen, und in seiner Biografie "Ich lebe meine Töne" erklärt: "Mal bin ich Mädchen, mal Mann. Mal liebe ich wie ein Mann, mal wie ein Mädchen."

Seinen Charakter in "Niemandsland" musste Daniel letztendlich aber abgeben: Ihm wurde die Teilnahme von der Schulleitung verwehrt, da er aufgrund starker Bauchschmerzen bei vielen Proben gefehlt haben soll. Anfang September eröffnete der Paradiesvogel dann einen Instagram-Account mit dem Namen "rosa_luxem" und postete dort Fotos von sich in weiblicher Aufmachung. Die letzten stammen von seiner Reise mit dem Kreuzfahrtschiff – auf dem er sich häufig in Frauenkleidung bewegt haben soll.

Sind Sie selbst depressiv oder haben Sie Selbstmord-Gedanken? Dann kontaktieren Sie bitte umgehend die Telefonseelsorge (www.telefonseelsorge.de). Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erhalten Sie anonym und rund um die Uhr Hilfe von Beratern, die Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen können.

Daniel Küblböck, Ex-DSDS-KandidatFacebook / danielkaiserkueblboeck
Daniel Küblböck, Ex-DSDS-Kandidat
Daniel Küblböck bei "Let's Dance"Getty Images
Daniel Küblböck bei "Let's Dance"
Ex-DSDS-Teilnehmer Daniel Küblböck, September 2018Instagram / rosa_luxem
Ex-DSDS-Teilnehmer Daniel Küblböck, September 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de