Vor Kurzem begann für Robbie Williams (44) und seine Traumfrau Ayda Field (39) ein brandneues Kapitel: Die zweifachen Eltern hießen ihr drittes Kind Colette Josephine Williams willkommen, das von einer Leihmutter ausgetragen wurde. Pünktlich zu diesem familiären Meilenstein blickte der stolze Dreifach-Vater jetzt nochmal auf den Augenblick zurück, an dem er vor seiner langjährigen Liebsten auf die Knie gefallen war: So spielerisch hatte er Ayda 2010 den lang ersehnten Heiratsantrag gemacht!

Auf Instagram teilte der Musiker eine bisher unveröffentlichte Fotografie des Paares. Noch romantischer als der Schnappschuss ist höchstens die Liebesgeschichte in der Bildunterschrift: "Immer dann, wenn ich an Ayda dachte und eine Karte vom Kartendeck nahm, war es eine Königin, also brachte ich sie an den Ort, an dem sie mir zum ersten Mal aufgefallen war und gab ihr vier Königinnen in die Hand", erinnerte sich Robbie.

Das Besondere daran: Auf jedem Kärtchen stand jeweils ein Wort geschrieben, die zusammen die Frage aller Fragen bildeten: "Willst du mich heiraten?". Robbie und Aydas Lovestory, die 2006 begonnen hatte, ging 2012 mit der Geburt ihres ersten Kindes Theodora Rose Williams (5) weiter. 2014 kam das zweite Kind des Paares, Charlton Valentine Williams (3), zur Welt.

Ayda Field Williams, ihre drei Kinder und ihr Mann Robbie WiliamsInstagram / aydafieldwilliams
Ayda Field Williams, ihre drei Kinder und ihr Mann Robbie Wiliams
Robbie Williams und Ayda Field bei der Chopard Gold Party 2015 in CannesJEAN CHRISTOPHE MAGNENET/AFP/Getty Images
Robbie Williams und Ayda Field bei der Chopard Gold Party 2015 in Cannes
Robbie Williams' Kinder Theodora und Charlton mit ihrem DaddyInstagram / aydafieldwilliams
Robbie Williams' Kinder Theodora und Charlton mit ihrem Daddy
Wusstet ihr, dass die beiden schon seit 2006 ein Paar sind?467 Stimmen
247
Nein, das ist mir ganz neu!
220
Ja, als Fan wusste ich das natürlich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de