Ist das der endgültige Paar-Beweis? Seit einigen Wochen halten sich die Gerüchte hartnäckig: Zwischen Ashley Benson (28) und Cara Delevingne (26) soll mehr als nur Freundschaft gehen. Zwischenzeitlich galten die Spekulationen als bestätigt, als Ashley unter den Insta-Fotos vom Model ihr Liebesrevier markierte. Doch zu früh gefreut: Angeblich wurde das Profil der Pretty Little Liars-Darstellerin bloß Opfer einer Hackerattacke. Trotz dieser Enttäuschung dürfen die Fans des Vielleicht-Paares weiter träumen: Denn Cara wurde jetzt erneut mit Ashley unmittelbar nach einer ihrer Fashionshows erwischt!

Hat Ashley hier etwa ihre Freundin angefeuert? Wie mehrere Fotos beweisen, nahm die Schauspielerin in der ersten Reihe der Balmain Fashionshow im Rahmen der Pariser Fashion Week Platz. Und dieses Mode-Highlight wurde ausgerechnet von niemand Geringeres als Cara eröffnet. Dass die beiden auch nach dem Spektakel noch Zeit miteinander verbrachten, bewiesen die Paparazzi-Aufnahmen nach der Show: Die vermeintlichen Turteltauben verließen nämlich auch das Gebäude gemeinschaftlich.

Obwohl die beiden bereits im August knutschend am Londoner Flughafen erwischt wurden, hüllen sich der Suicide Squad-Star und die zwei Jahre ältere Blondine über ihren Beziehungsstatus in Schweigen. Ein Insider verriet allerdings kürzlich gegenüber Hollywood Life, dass Cara bereit sei, Ashley ihrer Familie vorzustellen.

Cara Delevingne und Ashley Benson am Heathrow AirportSplashNews.com
Cara Delevingne und Ashley Benson am Heathrow Airport
Cara Delevingne und Ashley Benson in ParisSplash News
Cara Delevingne und Ashley Benson in Paris
Ashley Benson bei der Balmain FashionshowGetty Images
Ashley Benson bei der Balmain Fashionshow
Glaubt ihr, dass Ashley und Cara ein richtiges Paar sind?508 Stimmen
317
Ja, auf jeden Fall. Das ist doch eindeutig.
191
Nein. Wenn es offiziell wäre, hätten sie es ihren Fans bestimmt mitgeteilt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de