Bei The Voice of Germany haut er alle von den Socken! Fabian Riaz ist nicht nur der Verlobte der Castingshow-Siegerin aus dem Jahr 2015, Jamie-Lee Kriewitz (20). Der junge Mann hat auch selbst ein ausgeprägtes Gesangstalent. Aktuell will auch er in der deutschen Musik-Sendung sein Glück versuchen und steht am Donnerstag als Kandidat auf der Bühne. Und die Entscheidung scheint sich für den Sänger richtig zu lohnen: Er flasht sowohl die vier Coaches als auch das komplette Publikum im Saal!

In der dritten Show der Blind Auditions performt Fabian Michael Schultes (28) Eurovision Song Contest-Hit "You Let Me Walk Alone" und bekommt dafür im Vorhinein von keinem Geringerem als dem Songwriter höchstpersönlich Unterstützung. Und die zahlt sich aus: Alle vier Juroren drehen sich für den 30-Jährigen um. "Du hast mich total berührt. Du bist echt, ich kaufe dir alles ab", ist Michael Patrick Kelly (40) komplett begeistert. Und so entscheidet sich Fabian letztendlich auch für das Team des Kelly Family-Mitglieds.

Mit seiner besonderen Stimme kann der Wuschelkopf aber nicht nur die Profis überzeugen. Auch die Zuschauer vor Ort liegen dem Talent zu Füßen. Einige rührt Fabian sogar zu Tränen, bevor sie am Ende des Auftritts in tosenden Jubel ausbrechen!

Jamie-Lee Kriewitz und Fabian Riaz im November 2016
Instagram / jamielee_kriewitz
Jamie-Lee Kriewitz und Fabian Riaz im November 2016
Fabian Riaz, Sänger
Instagram / fab_riaz
Fabian Riaz, Sänger
Fabian Riaz, Jamie-Lee Kriewitz und Rea Garvey
Instagram / fab_riaz
Fabian Riaz, Jamie-Lee Kriewitz und Rea Garvey
Wie fandet ihr Fabians Auftritt?1144 Stimmen
887
Einfach nur klasse!
257
Na ja, halten wir den Ball mal flach.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de