Channing Tatum (38) und Jenna Dewan (37) gehörten einst zu den Traumpaaren der Traumfabrik! Zwölf Jahre lang führten der Schauspieler und die Tänzerin eine echte Vorzeige-Ehe und krönten ihre Liebe im Mai 2013 mit der Geburt ihrer kleinen Tochter Everly. Im April dann der Schock: Sie hatten sich getrennt! In einem sehr emotionalen Statement, das beide auf ihren Social-Media-Kanälen posteten, teilten sie der Welt ihre einvernehmliche Entscheidung mit. Das Liebes-Aus soll nun endgültig besiegelt werden: Die Scheidungspapiere sind beantragt!

Wie TMZ und andere US-amerikanische Medien berichteten, soll die 37-Jährige am Freitag in Los Angeles die Scheidung eingereicht haben. Von einem Rosenkrieg zwischen ihr und dem Hollywood-Hottie seien die einstigen Liebenden jedoch weit entfernt. Wie vorliegende gerichtliche Dokumente beweisen, habe der "World of Dance"-Star gemeinsames Sorgerecht für ihre Kleine beantragt.

Schon von Beginn an versicherten Channing und Jenna ihren Fans, dass sie immer füreinander da sein und auf ewig Freunde bleiben würden. "Wir sind immer noch eine Familie und werden immer liebende, hingebungsvolle Eltern für Everly sein", lauteten die emotionalen Zeilen des 37-Jährigen kurz nach der Trennung auf Instagram.

Channing Tatum auf der Premiere von "Smallfoot" im September 2018Getty Images
Channing Tatum auf der Premiere von "Smallfoot" im September 2018
Jenna Dewan auf der Pre-Emmy-Party in Los AngelesGetty Images
Jenna Dewan auf der Pre-Emmy-Party in Los Angeles
Jenna Dewan, Channing und Everly TatumAKM-GSI / Splash News
Jenna Dewan, Channing und Everly Tatum
Wie findet ihr es, dass sich die beiden nun scheiden lassen?668 Stimmen
511
Ich bin traurig darüber, denn ich hatte gehofft, sie kommen wieder zusammen.
157
Ich finde das gut so! So können sie einen Schlussstrich ziehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de