Die Feuerherzen brennen! Seit wenigen Tagen touren Dominique Bircan Baltas, Matt Stoffers, Karsten Walter (25) und Sebastian Wurth von Feuerherz wieder durch Deutschland. Neben Megahits wie "In meinen Träumen ist die Hölle los" geben die vier Boyband-Buben jeweils auch einen Solo-Song zum Besten, mit dem sie eine persönliche Geschichte verbinden. Karstens Gasperlenspiel-Cover von "Nie vergessen" ging den Fans in Berlin besonders unter die Haut: Verarbeitete er in dem Liebeskummer-Lied etwa seine Trennung von Michelle (46)?

Lange hielten der 25-Jährige und die Schlagersängerin ihre Liebe geheim, posteten nur selten Pärchen-Schnappschüsse im Netz. Vor wenigen Wochen dann der Schock: Die beiden gehen fortan getrennte Wege. Als Feuerherz am Samstagabend das Columbia Theater in der Hauptstadt einheizte, erlebte Promiflash live vor Ort, wie der Frauenschwarm seinen Gefühlen freien Lauf ließ. "Ich glaube, wie sich Trennungsschmerz anfühlt, weiß bestimmt jeder hier. Es ist echt ein blödes Gefühl, das Herz wird schwerer, man bekommt keine Luft mehr und man denkt, man wird nie wieder glücklich ohne diese eine Person", lauteten seine Worte vor seiner Performance. Offenbar beschrieb er die Verfassung nach seinem eigenen Liebes-Aus.

"Ich bin Sänger geworden, damit ich meine Emotionen in der Musik ausdrücken kann und das mache ich in diesem Song", enthüllte er weiter. Auch seine Kollegen verpackten ihre Erfahrungen in ihren Songs. Während Sebastian "Lieblingslied" von Namika sang, verzauberte Dominique mit Yvonne Catterfelds (38) Single "Für dich". Matt trällerte hingegen ein Lied auf Niederländisch.

Karsten Walter und Michelle im Juli 2018Instagram / karstenwalterofficial
Karsten Walter und Michelle im Juli 2018
Dominique Bircan Baltas, Matt Stoffers, Karsten Walter und Sebastian Wurth von FeuerherzBecher/WENN.com
Dominique Bircan Baltas, Matt Stoffers, Karsten Walter und Sebastian Wurth von Feuerherz
Feuerherz beim Schlagerboom 2018Becher/WENN.com
Feuerherz beim Schlagerboom 2018
Glaubt ihr, dass Karsten auf die Trennung von Michelle anspielte?542 Stimmen
402
Ja, auf jeden Fall.
140
Nein, das glaube ich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de