Geht es Selena Gomez (26) wieder besser? Die Sängerin erlitt vor wenigen Wochen während einer Untersuchung wegen einer zu geringen Anzahl weißer Blutkörperchen einen schweren Zusammenbruch und begab sich infolgedessen in psychische Betreuung. Nicht nur ihre Fans sorgten sich um die "Back to You"-Interpretin, sondern auch Musiker-Kolleginnen wie Demi Lovato (26) fühlten mit der Sängerin mit. Jetzt verriet ein Insider, wie es dem Megastar aktuell geht.

Wie eine Quelle gegenüber Hollywood Life ausplauderte, gehe es der 26-Jährigen durch die ärztliche Behandlung deutlich besser. Ihr Körper sei zwar noch geschwächt, aber zurzeit fühle sie sich deutlich stärker, gesünder und glücklicher als noch vor ein paar Wochen. "Selena hat gelernt, dass ihre Gesundheit an erster Stelle stehen muss. Nach diesem Weckruf ist sie langsam wieder dabei, sich ihren musikalischen Projekten zu widmen", berichtete der Insider weiter.

Der Ex-Disney-Star hat schon einige Zeit lang mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Vor ein paar Jahren erhielt sie die Diagnose Lupus – eine seltene Autoimmunkrankheit, bei der durch eine Fehlregulierung die eigenen Organe geschädigt werden. Und im letzten Jahr musste sich Sel einer Nierentransplantation unterziehen.

Selena Gomez bei den InStyle Awards 2017 in Los AngelesGetty Images
Selena Gomez bei den InStyle Awards 2017 in Los Angeles
Selena Gomez in Los AngelesSplashNews.com
Selena Gomez in Los Angeles
Sängerin Selena Gomez und ihre Nierenspenderin Francia Raisa (links) im KrankenhausInstagram / selenagomez
Sängerin Selena Gomez und ihre Nierenspenderin Francia Raisa (links) im Krankenhaus
Glaubt ihr, die Sängerin findet bald wieder zu alter Stärke zurück?933 Stimmen
554
Auf jeden Fall! Das wird nicht mehr lange dauern.
379
Ich weiß nicht so recht. Ich glaube, das wird sich noch eine Weile hinziehen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de