Tyga (28) soll immer noch nicht über Kylie Jenner (21) hinweg sein. Der Rapper und der Keeping up with the Kardashians-Star trennten sich vor über einem Jahr. Seitdem machte der Sprechsänger regelmäßig Schlagzeilen damit, dass er die Beziehung mit dem TV-Sternchen aus verschiedensten Gründen nicht ganz abgeschlossen habe: So soll er beispielsweise den Sex mit Kylie vermisst haben. Jetzt lässt Tygas eigener Erfolg ihn angeblich sentimental werden.

Wie HollywoodLife nun von einem Insider erfahren haben will, genieße der Musiker seine Erfolgswelle dank der Hit-Single "Taste" in vollen Zügen: "Das Einzige, das alles perfekt machen würde, wäre es, eine Frau zu haben, mit der er all das teilen könnte." Nach seinem Steuerschulden-Skandal sei seine Welt zudem wieder im Lot und er oben auf, doch genau das mache ihm jetzt zu schaffen. "In gewisser Weise erinnert ihn diese Phase an die guten alten Zeiten und das sorgt dafür, dass er Kylie vermisst", offenbarte die Quelle hinzu.

Was die Unternehmerin wohl dazu sagt? Sie selbst scheint keinen Kontakt mehr zu dem Rapper haben zu wollen. An ihrem 21. Geburtstag habe sie ihn weder sehen, noch eine Gratulation von ihm annehmen wollen.

Tyga bei den Kids' Choice Awards 2019
Getty Images
Tyga bei den Kids' Choice Awards 2019
Kris Jenner, Kourtney Kardashian und Kylie Jenner
Getty Images
Kris Jenner, Kourtney Kardashian und Kylie Jenner
Travis Scott und Kylie Jenner bei den Grammys 2019
Getty Images
Travis Scott und Kylie Jenner bei den Grammys 2019
Was meint ihr: Vermisst Tyga Kylie wirklich?1079 Stimmen
410
Nein, er sollte längst darüber hinweg sein.
669
Ach, Gefühle sind selten rational. Er wird noch an ihr hängen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de