Sind die diesjährigen People's Choice Awards an Emotionalität überhaupt zu übertreffen? Am Sonntagabend wurde zum 44. Mal der begehrte Publikumspreis für die Entertainment-Branche in Los Angeles verliehen. Zur gleichen Zeit wüten jedoch verheerende Waldbrände in der Umgebung der Millionenstadt, die sich inzwischen auch vielen Häusern der Stars genähert haben. So wurden die Betroffenen und vor allem die Helfer zu einem wichtigen Bestandteil der diesjährigen Dankesreden!

Als erste Gewinnerin des Abends in der Kategorie "Favourite Comedy Movie" thematisierte Mila Kunis (35) die aktuelle Notsituation: "Wir sind gerade alle in Gefahr. Da ich jetzt hier die Gelegenheit habe, möchte ich sagen, falls ihr gerade Zeit habt, spendet doch bitte etwas an die Los Angeles Fire Department Foundation, das wäre wirklich toll!", erklärte sie auf der Veranstaltung von E! Entertainment. Auch die Kardashians, die allesamt von ihren geliebten Anwesen hatten evakuiert werden müssen, machten in ihrer Dankesrede die dramatischen Brände zum Thema – als direkte Betroffene: "So furchtbar es auch ist, es war wirklich unglaublich, den großen Heldenmut derer zu sehen, die an vorderster Front ihr Leben riskiert haben. Wir sind euch allen wirklich dankbar, was ihr für uns getan habt", bedankte sich Kim Kardashian (38) bei den Einsatzkräften.

Victoria Beckham (44) sorgte auf eine ganz andere Art und Weise für einen unvergesslichen und emotionalen Award-Augenblick. Mit ihrer Rede für den Preis in der Kategorie "Fashion Icon" machte sie wohl alle Spice Girls-Fans auf der Welt überglücklich: Vic zitierte doch tatsächlich eine Zeile aus dem Hit "Wannabe"! "Ich wollte zeigen, dass, wenn ich es schaffen kann, es jeder schaffen kann. Wenn du es wirklich, wirklich willst", sagte sie unter tosendem Applaus. Fandet ihr de PCAs auch so emotional? Stimmt ab!

Mila Kunis bei den People's Choice Awards 2018Getty Images
Mila Kunis bei den People's Choice Awards 2018
Kourtney und Kim Kardashian in Los Angeles November 2018Getty Images
Kourtney und Kim Kardashian in Los Angeles November 2018
Victoria Beckham bei den People's Choice Awards 2018Splash News
Victoria Beckham bei den People's Choice Awards 2018
Glaubt ihr, dass es je emotionalere People's Choice Awards geben wird?324 Stimmen
201
Nein, die Situation mit den Waldbränden hat das Ganze auf jeden Fall sehr emotional gemacht.
123
Ich denke schon, dass es in Zukunft noch emotionalere Momente geben kann und wird.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de