Das ist mal ein Fan-Support der besonderen Art. Hollywood-Schauspielerin Amy Schumer (37) hatte vor Kurzem einen heftigen Dämpfer zu verkraften: Weil sie an schwerer Übelkeit litt, musste die schwangere Amy stationär in einer Klinik behandelt werden. Mitte November wurde die Bald-Mama wieder entlassen und es schien ihr besser zu gehen. Doch ein aktueller Social-Media-Post gibt Anlass zur Vermutung, dass es dem Filmstar immer noch nicht hundertprozentig gut geht: Auf Instagram bittet Amy ihre Fans um Unterstützung während ihrer Schwangerschaft.

Die blonde Schauspielerin bat ihre Fans neulich um Hilfe, die schwere Schwangerschaft etwas angenehmer und fröhlicher zu gestalten. Auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte sie ein süßes Bild ihrer Hundedame Tati und schrieb: "Die vergangenen paar Tage waren hart." Sie sei dankbar dafür, dass es sich um einen temporären Zustand handle, jedoch mache das die Schwangerschaft nicht weniger schwierig. Deshalb benötige sie jede Hilfe, die sie kriegen könne: "Bitte postet Bilder von euren Kindern, wenn es euch nichts ausmacht, und vertagt mich #amyschumer. Ich fühle mich so viel besser, weil meine Freunde mir Pics und Videos schicken." Fotos von Hunden akzeptiere sie übrigens auch.

Die "I Feel Pretty"-Darstellerin bekam daraufhin große Resonanz von den Followern, die zahlreiche Bilder mit dem genannten Hashtag verlinkten. Auch unter ihrem Beitrag wünschen ihr die Fans das Beste, teilen ihre Erfahrungen und helfen ihr auf diese Art und Weise, die Schwangerschaft durchzustehen. Unterstützung erhält Amy aber bestimmt auch von Ehemann Chris Fischer. Der Spitzenkoch und die Schauspielerin sind seit Anfang des Jahres verheiratet.

Hund von Schauspielerin Amy SchumerInstagram / amyschumer
Hund von Schauspielerin Amy Schumer
Amy Schumer, SchauspielerinInstagram / amyschumer
Amy Schumer, Schauspielerin
Amy Schumer, KomikerinInstagram / amyschumer
Amy Schumer, Komikerin
Findet ihr die Foto-Aktion von Amy eine gute Idee?197 Stimmen
145
Ja, ich finde das sehr süß!
52
Nee, ist mir ein bisschen zu kitschig!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de