Läuft da etwa mehr als ein Insta-Flirt? Als Liam Payne (25) unter einem Selfie von Naomi Campbell (48) scheinbar heftig mit dem Supermodel zu flirten versucht, strafen ihn die Fans mit einem kleinen Shitstorm ab. Viele sind der Meinung, der 25-Jährige sollte sich nicht an die 23 Jahre ältere Beauty ranmachen und zeigen sich empört. Doch vielleicht läuft da ja wirklich mehr – denn Liam und Naomi wurden jetzt gemeinsam erwischt!

Wie der Daily Star berichtet, haben das Supermodel und der Popstar angeblich in London gemeinsam das Konzert des nigerianischen Sängers Davido besucht. Schnappschüsse von Paparazzi sowie die Aussage einer anonymen Quelle sollen das bestätigen: "Liam und Naomi wollten keine Aufmerksamkeit erregen." Die Stars hatten die O2 Arena durch die Hintertür betreten, wurden zu einer VIP-Suite gebracht und haben das Konzert durch den Hinterausgang wieder verlassen. Zwar habe die 48-Jährige in der Halle selbst für offizielle Bilder posiert, doch kein einziges Mal mit ihrem mutmaßlichen Date. "Nach der Show fuhren sie zusammen in einem grünen Range Rover mit verdunkelten Scheiben davon und Liam wurde gesehen, wie er seinen Arm um Naomis Taille legte", plaudert die Quelle weiter aus.

Übrigens war der Insta-Flirt von Liam auch nicht einseitig. Unter einem hotten Foto des 25-Jährigen hatte Naomi kommentiert: "Schöne Seele". Daraufhin antwortete der Sänger: "Es braucht eine, um eine zu erkennen."

Naomi Campbell in ParisGetty Images
Naomi Campbell in Paris
Liam Payne bei der BBC Radio One Live Lounge in LondonIan Lawrence / MEGA
Liam Payne bei der BBC Radio One Live Lounge in London
Naomi Campbell, ModelInstagram / naomi
Naomi Campbell, Model
Findet ihr, Liam und Naomi wären ein schönes Paar?414 Stimmen
55
Auf jeden Fall! Ich fände es toll, wenn sie zusammen kommen
359
Nein, ich fände das merkwürdig


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de