Diese Nachricht hatte einen kleinen Schatten über den Geburtstagsmarathon geworfen: Tammy Hembrow (24) musste bei der ersten von insgesamt fünf Feiern von Kylie Jenners 21. Ehrentag in einem Krankenwagen abtransportiert werden! Dem australischen Instagram-Model eilt schon länger der Ruf als "Möchtegern-Kardashian" voraus. Jetzt sorgte die Blondine erneut für Schlagzeilen, die dem berühmten Reality-Clan nicht ganz so gut gefallen dürften: Tammy soll mit Kylies Ex-Freund Tyga (29) anbandeln!

Wie die australische Daily Mail berichtet, sollen sich Tammy und der Rapper beim Rolling Loud Festival in Sydney nähergekommen sein. Während die zweifache Mutter wild getanzt habe, soll Tyga allerdings weniger begeistert gewirkt haben – das habe die Chemie zwischen den beiden aber keinesfalls beeinträchtigt! "Sie stehen total aufeinander. Es scheint, als würde definitiv etwas zwischen ihnen laufen. Manche Leute, die Backstage waren, haben gedacht, dass die beiden wirklich ein Paar sind", erklärte ein Insider. Die beiden sind offenbar nicht nur zusammen angereist: Laut des Informanten sollen Tyga und Tammy die Feier auch gemeinsam verlassen haben.

Tammys Schwester Amy nahm den Liebesgerüchten allerdings gleich den Wind aus den Segeln. Sie erklärte gegenüber der Zeitung, die beiden seien nur Freunde. Die Designerin sei mit mehreren Bekannten – darunter eine weitere Schwester und eben auch Tyga – auf dem Festival gewesen. Tammy hatte sich erst im Sommer vergangenen Jahres von ihrem Verlobten und dem Vater ihrer Kinder, Reece Hawkins, getrennt.

Tammy Hembrow, Social-Media-StarInstagram / tammyhembrow
Tammy Hembrow, Social-Media-Star
Kylie Jenner und Rapper TygaDimitrios Kambouris/ Getty Images
Kylie Jenner und Rapper Tyga
Reece Hawkins und Tammy Hembrow, Social-Media-StarsInstagram / tammyhembrow
Reece Hawkins und Tammy Hembrow, Social-Media-Stars
Glaubt ihr, dass zwischen Tammy und Tyga etwas läuft?624 Stimmen
311
Ja, das kann ich mir total gut vorstellen!
313
Nee, das glaube ich nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de