Heidi Klums (45) Schützlinge trieben sie zur Weißglut! Die Modelmama sucht in ihrer Castingshow Germany's next Topmodel aktuell wieder nach dem vielversprechendsten Mädchen. Doch die Anwärterinnen der 14. Staffel schienen in der dritten Folge wenig Lust auf das harte Leben eines Topmodels zu haben: Anstatt Heidis Laufstegcoaching zu folgen und in den Pausen fleißig zu üben, lehnten sich einige Ladys desinteressiert zurück – für Heidi ein Grund, den Mädels ordentlich die Meinung zu geigen! Doch war ihre Ansage gerechtfertigt?

"Was ist hier los? Kaffeeklatsch? Warum nutzt ihr eure Zeit denn nie? Also ich bin schon enttäuscht", erzürnte sich die 45-Jährige. Ist die Verlobte von Tom Kaulitz (29) etwa zu hart ins Gericht mit den Model-Neulingen gegangen? Die Promiflash-Leser finden das ganz und gar nicht! In einer Umfrage (Stand: 22.02.2019, 08:55 Uhr, 4.012 Teilnehmer) konnten ganze 85,4 Prozent (3.426 User) Heidis Enttäuschung nachvollziehen – die Einstellung der GNTM-Kandidatinnen ging in ihren Augen gar nicht! Lediglich 14,6 Prozent (586 User) fanden die Reaktion der Blondine übertrieben.

Ob die Teilnehmerinnen sich diese Ansage wohl zu Herzen genommen haben? Schließlich wird die Show immer härter – die ersten echten Model-Jobs warten auf Heidis Mädchen. Die Vierfach-Mama möchte von ihren GNTM-Schützlingen nun Einsatz sehen – in der vierten Folge sollen die verbliebenen 21 ihren Ehrgeiz in Los Angeles unter Beweis stellen.

Heidi Klum, ModelGetty Images
Heidi Klum, Model
Heidi Klum am Set von "Germany's next Topmodel"Splash News
Heidi Klum am Set von "Germany's next Topmodel"
Heidi Klum, "Germany's next Topmodel"-JurorinGetty Images
Heidi Klum, "Germany's next Topmodel"-Jurorin
Freut ihr euch schon auf die vierte Folge?1167 Stimmen
617
Ja, total! Ich kann es gar nicht abwarten
550
Nein, gar nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de