Carlotta Truman (19) und Laurita Kästel (26) wollen als S!sters beim Eurovision Song Contest abliefern – trotzdem scheint dem Pop-Duo noch ein weiteres Thema am Herzen zu liegen. Die Sängerinnen kümmern sich am diesjährigen Austragungsort Tel Aviv um streunende Katzen! Besonders Laurita beschäftigen die Samtpfoten sehr, die in großer Zahl in Israel auf der Straße leben. In jeder freien Minute widmet sie sich daher den flauschigen Vierbeinern.

Bei all den Proben, Interviews und Auftritten dürfte nur wenig Zeit für die zwei bleiben. Trotzdem versuchen die 19-Jährige und ihre sieben Jahre ältere Gesangspartnerin, so viele Tiere wie möglich ein wenig zu versorgen. "Ich habe selbst zwei Katzen zu Hause und es bricht mir das Herz, wenn ich hier Katzen sehe, die offenbar kein Zuhause haben und hungrig sind", erklärte Laurita gegenüber Bild. Aus diesem Grund hätten sie immer ein paar Leckerchen dabei, mit denen sie die Streuner füttern.

Wie sehr Laurita an ihren Katzen hängt, machte die einstige Star Search-Halbfinalistin bereits vor einigen Tagen deutlich. Auf die Bild-Frage, wer ihnen für den Eurovision-Sieg am meisten Glück wünsche, antwortete Laurita: "Meine Schwester und meine zwei Katzen."

Das Pop-Duo S!sters während des deutschen Vorentscheids zum ESC 2019Getty Images
Das Pop-Duo S!sters während des deutschen Vorentscheids zum ESC 2019
Laurita Kästel mit ihren Katzen, Februar 2019Instagram / lauritaspinelli
Laurita Kästel mit ihren Katzen, Februar 2019
Laurita Kästel, SängerinInstagram / lauritaspinelli
Laurita Kästel, Sängerin
Seid ihr überrascht, dass die beiden so tierlieb sind?86 Stimmen
39
Ja. Ich dachte, dafür hätten sie derzeit keinen Kopf.
47
Nein. Das war mir bekannt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de