Ist die Katze etwa unter die Spione gegangen? Daniela Katzenberger (32) ist bekannt für ihre schonungslos ehrlichen Fotos auf ihren Social Media-Profilen. Täglich füttert sie ihre Fans mit witzigen Alltagssituationen: zum Beispiel ohne Haarverlängerung oder mit zu großen Füßen, die nicht mehr in High Heels passen wollen. Nun gesteht die Kultblondine ihren Followern, wie neugierig sie ist, wenn ihr Mann Lucas Cordalis (51) neue Nachrichten auf dem Handy bekommt.

Auf Instagram postete Dani einen Schnappschuss aus einem Café. Darauf sieht man Lucas beim Essen und die Beauty, die mit einem per Foto-Editor bearbeiteten Auge auf sein Smartphone starrt. Dazu schrieb sie: "Wenn er eine WhatsApp bekommt und sein Handy auf dem Tisch liegt." Dass sie sich selber nicht allzu ernst nimmt, zeigt die Auswahl ihrer Hashtags, darunter #typischfrau und #sherlockholmes.

Der Beitrag stieß bei der einen oder anderen Frau auf Verständnis: "Neugierig? Nö, Frau doch nicht", kommentierte eine Userin ironisch. Andere Follower spekulierten, ob die Katze nicht eher mit einem leeren Magen kämpfe. Einer meinte: "Ich finde, du schielst mehr auf sein Essen. Hast du Hunger?"

Daniela Katzenberger, Reality-TV-Star
Instagram / danielakatzenberger
Daniela Katzenberger, Reality-TV-Star
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger
Instagram / lucascordalis
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger, Mai 2019
Instagram / danielakatzenberger
Daniela Katzenberger, Mai 2019
Schaut ihr auch gerne mal auf das Handy eures Partners?663 Stimmen
350
Ja, ich bin total neugierig!
313
Nein, das ist ja Privatsache...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de