Was für ein süßes Liebesgeständnis! Nachdem Fans es schon lange vermutet hatten, hat Schauspielerin Bella Thorne (21) vor Kurzem offiziell die Beziehung zu ihrem Benjamin (25) bestätigt. Dass die beiden gerade richtig happy sind, zeigte schon ein heißes Knutsch-Bild, das der italienische Sänger kürzlich auf seinem Social-Media-Account teilte. Jetzt schwärmt auch Bella in einem Interview in den höchsten Tönen von dem 25-Jährigen.

"Ben ist ein ganz Lieber! Und ihn über FaceTime zu sehen, zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht", erklärt die Rothaarige gegenüber People. Da ihr Freund in Italien zu Hause ist, während sie weiterhin in den USA ihren Lebensmittelpunkt hat, führt das Paar eine Fernbeziehung. Trotz 6.000 Kilometer Entfernung scheint die Schauspielerin total happy und ganz verrückt nach ihrem Ben zu sein.

Dass der Filmstar jetzt so offen über die Beziehung spricht, war zuerst aber gar nicht so geplant gewesen – vor allem aufgrund der gerade erst verkündeten Trennung von Ex-Freund Mod Sun. Sie habe sich aber nicht weiter verstecken wollen, da die Paparazzi es sowieso früher oder später herausgefunden hätten, erklärt Bella im Gespräch.

Benjamin Mascolo und Bella ThorneInstagram / b3nm
Benjamin Mascolo und Bella Thorne
Benjamin Mascolo im April 2019Instagram / b3nm
Benjamin Mascolo im April 2019
Bella Thorne, Sängerin und SchauspielerinInstagram / bellathorne
Bella Thorne, Sängerin und Schauspielerin
Bella und Benjamin führen eine Fernbeziehung. Glaubt ihr, das kann funktionieren?187 Stimmen
72
Sicher, die beiden wirken so verliebt.
115
Nein, die Entfernung ist einfach zu groß!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de