Texthänger ist man von Paddy Kelly (41) nicht gewohnt! Am Dienstagabend war der Musiker wieder einmal Gastgeber bei Sing meinen Song. In der Folge drehte sich alles um die Metal-Leadsängerin Jennifer Haben (23) von Beyond the Black. Der Songwriter hatte sich ihren Hit "Unbroken" ausgesucht und wollte diesen im Grunge-Style performen. Dabei passierte dem Profi allerdings ein kleiner Fauxpas: Er vergaß kurzzeitig den Text des emotionalen Liedes!

Paddy gab gleich zu Beginn seines Auftrittes ordentlich Gas – rappte sogar die ersten Zeilen. Damit riss er sogar seine Kollegen derart vom Hocker, dass sie völlig begeistert aufsprangen. Anscheinend hatte der Sänger damit nicht gerechnet und vergaß vor lauter Freude die Lyrics. Die Band hörte kurzzeitig auf zu spielen. Doch der überraschte Profi fand schnell wieder in die Spur und lachte über seinen Patzer. "Sorry, noch einmal. Kaum steht ihr auf, hört auch die Musik auf", meinte er mit einem zwinkernden Auge.

Die Musiker-Kollegen feierten diese coole, kleine Rettungsaktion auf ganzer Linie. Und Paddy performte den Song völlig mitreißend zu Ende. Jeanette Biedermann (39) & Co kamen gar nicht mehr aus dem Jubeln heraus. Pop-Schnuckel Álvaro Soler (28) offenbarte im Anschluss strahlend: "Das war so geil!"

Paddy Kelly im April 2019Instagram / michael.patrick.kelly.official
Paddy Kelly im April 2019
Paddy Kelly im Mai 2019Instagram / michael.patrick.kelly.official
Paddy Kelly im Mai 2019
Álvaro Soler im März 2019Instagram / alvarosolermusic
Álvaro Soler im März 2019
Hättet ihr gedacht, dass auch einem Paddy Kelly mal solche Fehler unterlaufen?404 Stimmen
392
Klar, der ist doch auch nur ein Mensch!
12
Nein, aber seine Reaktion war super!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de