Solche Fotos gab es bisher noch nie! Seit der Geburt von ihrem Sohn Archie Harrison zeigte Herzogin Meghan (37) sich bisher nur selten in der Öffentlichkeit. Auftritte wie bei der Trooping the Colour-Parade Anfang Juni absolvierte sie stets ohne ihren Nachwuchs. Nun erwischten Fotografen Meghan und Archie jedoch bei einem Polospiel. Die Neu-Mama erschien in Begleitung von Herzogin Kate (37). Von einem angeblichen Streit zwischen den Schwägerinnen keine Spur!

Die beiden Frauen feuerten ihre Männer auf dem Spielfeld an: Prinz Harry (34) und Prinz William (37) nahmen nämlich an einem Charity-Polospiel teil. Viel interessanter als das Match war jedoch das Treiben der Herzoginnen abseits des Spielfeldes. Während Kate alle Hände voll zu tun hatte, ihren Wirbelwind Prinz George (5) zu bändigen, schlief Archie ganz entspannt auf dem Arm seiner Mama. Die Stimmung zwischen den beiden Herzoginnen schien entspannt zu sein – auf den Fotos lachen sie ausgelassen.

Und noch ein Mitglied des britischen Königshauses strahlte bis über beide Ohren: Harry war nach dem Spiel zwar total durchgeschwitzt, dafür aber sichtlich glücklich, dass er seine Frau und seinen Sohnemann in die Arme schließen durfte. Wie findet ihr die Fotos? Stimmt unten ab!

Herzogin Kate im Juli 2019James Whatling / MEGA
Herzogin Kate im Juli 2019
Prinz George, Herzogin Meghan und Archie HarrisonJames Whatling / MEGA
Prinz George, Herzogin Meghan und Archie Harrison
Herzogin Meghan, Archie Harrison und Prinz WilliamMEGA/ James Whatling
Herzogin Meghan, Archie Harrison und Prinz William
Seid ihr überrascht, dass Kate und Meghan sich so entspannt zusammen zeigen?3897 Stimmen
1575
Ja, auf jeden Fall!
2322
Nö, überhaupt nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de