Roland Bartsch schießt zurück! Im Sommerhaus der Stars hagelte es für den ehemaligen Goodbye Deutschland-Teilnehmer zuletzt einiges an Kritik und Spott – auch in der aktuellen Folge: Weil er ihre bitteren Tränen nicht versteht, bezeichnet Elena Miras (27) den Sonnenstudio-Liebhaber als "Missgeburt". Der 47-Jährige lässt sich das aber nicht gefallen: Roland wehrt sich gegen Elenas Beleidigungen – und disst die Love Island-Beauty hart!

Im Interview mit Bild holt er zum Gegenschlag aus: "Wenn so eine Gossen-Diva ohne Hirn, die selbst ihren eigenen Freund mit ihrer Fäkalsprache beschimpft, mir sowas sagt, geht das bei mir rechts rein und links wieder raus!" Elena sei mit "sich selbst genug bestraft": "Da mache ich mir keinen Kopf drüber!", versichert der Hunde-Besitzer.

Was Elena wohl zu dem Konter ihres Mitstreiters sagen wird? Schließlich hält die Schweizerin mit spanischen Wurzeln mit ihrer Meinung in der Regel nicht hinterm Berg: "Ich schwöre euch – ich werde niemals meine Fresse halten, wenn mir etwas nicht passt!", polterte sie zuletzt während eines Sommerhaus-Spiels.

Elena Miras bei "Das Sommerhaus der Stars"TVNOW
Elena Miras bei "Das Sommerhaus der Stars"
Roland Bartsch, Willi Herren und Elena Miras bei "Das Sommerhaus der Stars" 2019TVNOW
Roland Bartsch, Willi Herren und Elena Miras bei "Das Sommerhaus der Stars" 2019
Elena Miras und Mike Heiter bei "Das Sommerhaus der Stars" 2019TVNOW
Elena Miras und Mike Heiter bei "Das Sommerhaus der Stars" 2019
Findet ihr es gut, dass Roland gegen Elena schießt?5912 Stimmen
5003
Ja, er wehrt sich schließlich nur. Und seine Worte sind nicht halb so böse wie ihre!
909
Absolut unnötig! Er hätte sich zurückhalten sollen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de