Heidi (46) ist bald keine Klum mehr! Das Topmodel gab Tom Kaulitz (30) Anfang August auf einer luxuriösen Jacht vor der italienischen Insel Capri das Jawort. Doch schon zuvor wurden Gerüchte laut: Wird die Wahlamerikanerin mit der Trauung auch den Namen ihres Mannes annehmen? Auf diese Frage gibt es nun endlich eine Antwort: Heidi wird tatsächlich in Zukunft Kaulitz heißen!

The Blast liegen Dokumente vor, die besagen, dass Heidi einen Antrag vor Gericht gestellt habe, ihren Mädchennamen ablegen und den Namen ihres Ehemannes annehmen zu dürfen. Als Grund gab die Blondine schlicht "Ehe" auf dem Papier an. Doch das ist nicht das erste Mal, dass sie für einen Mann ihren Ausweis ändert: Auch für Seal (56) ist die Germany's next Topmodel-Chefin damals diesen Schritt gegangen.

Erste Hinweise hatte die 46-Jährige allerdings schon im Juni gegeben: In einem Instagram-Video war das Paar beim Bart-Styling zu sehen und das TV-Gesicht betitelte den Post mit den Worten: "Sonntagmorgen bei den Kaulitz." Hättet ihr damit gerechnet? Stimmt ab!

Heidi Klum und Tom Kaulitz 2019 in Los AngelesGetty Images
Heidi Klum und Tom Kaulitz 2019 in Los Angeles
Heidi Klum, TopmodelGetty Images
Heidi Klum, Topmodel
Heidi Klum und Tom KaulitzInstagram / heidiklum
Heidi Klum und Tom Kaulitz
Hättet ihr gedacht, dass Heidi den Namen Kaulitz annimmt?3022 Stimmen
1804
Ja, damit habe ich gerechnet.
1218
Nein, das hätte ich nicht erwartet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de