Jetzt lässt Kim Kardashian (38) ihre Follower an einem weiteren privaten Lebensereignis teilhaben! Der Reality-TV-Star folgte kürzlich ihren Wurzeln und reiste nach Armenien. Dort ließ sie ihre jüngsten drei Kinder taufen – und nahm sogar gleich selbst an dem christlichen Ritual teil. Diesen intimen Moment wollte die 38-Jährige nun offenbar auch mit ihren Fans teilen: Kim postete jetzt eine Menge Fotos der Zeremonie!

Auf Instagram zeigte die vierfache Mutter sich und ihre Kinder in der Kathedrale von Etschmiadsin in Vagharshapat. Sie trug zu dem besonderen Anlass ein figurbetontes bodenlanges Kleid und ein Kopftuch. Ihre Sprösslinge steckte Kim in weiße Kleidung. Besonders süße Bilder gab es von Psalm, Chicago (1) und Saint (3): Die drei sieht man auf den Fotos während der Taufe auf dem Arm des Geistlichen.

Kourtney Kardashian (40) begleitete ihre Schwester nach Armenien zusammen mit ihren Kindern. Eine wichtige Person erlebte das bedeutsame Ereignis im Leben der Familie jedoch allem Anschein nach nicht mit: Von Kanye West (42), dem Vater der Taufkinder, fehlte jede Spur.

Psalm West bei seiner Taufe in Armenien, 2019Instagram / kimkardashian
Psalm West bei seiner Taufe in Armenien, 2019
North, Saint und Chicago West in Armenien, 2019Facebook / Kim Kardashian West
North, Saint und Chicago West in Armenien, 2019
Kim und Kourtney Kardashian mit ihren Kindern in Armenien. 2019Facebook / Kim Kardashian West
Kim und Kourtney Kardashian mit ihren Kindern in Armenien. 2019
Wie findet ihr, dass Kim die Bilder der Taufe veröffentlichte?293 Stimmen
221
Ich finde es toll!
72
Mir gefällt es nicht so gut.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de