Katy Perry will es diesmal ruhiger angehen! Schon seit Februar dieses Jahres ist die Sängern mit Orlando Bloom verlobt und bald steht auch die Hochzeit des Pärchens an. Bei ihrer ersten Ehe mit dem Schauspieler Russell Brand (44) ließ es die Popsängerin richtig krachen und feierte mit einer luxuriösen indischen Zeremonie. Für ihre zweite Heirat hat die 34-Jährige allerdings ganz andere Vorstellungen: Sie will eine kleine und intime Trauung.

Ein Insider verriet gegenüber Hollywood Life: "Katys Hochzeit wird genau das Gegenteil zu ihrer Ersten, denn sie ist jetzt viel reifer, ebenso wie ihre Beziehung und der Mann, den sie heiratet." Eine große, pompöse Trauung komme für die Musikerin nicht infrage. Katy möchte eine kleine private Eheschließung mit der engsten Familie und Freunden, berichtete die Quelle weiter. "Es ist alles bereit: Ort, Kleidung und Einladungen. Es wird etwas ganz Besonderes, da beide am Ende mit ihrem Seelenverwandten verheiratet sein werden."

Für den Herr der Ringe-Darsteller ist es ebenfalls nicht das erste Mal vor dem Traualtar. Er war bereits mit dem Model Miranda Kerr (36) verheiratet, mit der er einen gemeinsamen Sohn hat. Auch mit seiner jetzigen Verlobten kann sich der 42-Jährige Nachwuchs vorstellen.

Katy Perry, SchauspielerinGetty Images
Katy Perry, Schauspielerin
Katy Perry und Orlando BloomGetty Images
Katy Perry und Orlando Bloom
Katy Perry und Orlando BloomGetty Images
Katy Perry und Orlando Bloom
Hättet ihr gedacht, dass Katy so eine private Feier möchte?202 Stimmen
150
Ja, ich habe mir das schon gedacht.
52
Nein, ich dachte sie feiert wieder ein riesiges Fest.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de