Sila Sahin (33) ist zurück! Am 26. Juni dieses Jahres brachte die Schauspielerin ihren zweiten Sohn Noah zur Welt. Jetzt beendete die Zweifach-Mama ihre Babypause und kehrte ans Set der Nachtschwestern zurück – sogar mit ihren Jungs! Während Ehemann und Fußballprofi Samuel Radlinger (27) im britischen Leeds trainiert, ist die Beauty wieder im Serien-Krankenhaus präsent. Doch wie geht es dort mit Silas Rolle als Samira Akgün weiter?

"Ich kann verraten, dass Samira immer mal auftaucht und wenn sie dann mit einem großen Knall wieder richtig am Start ist, geht es total ab", plauderte die ehemalige GZSZ-Darstellerin gegenüber RTL aus. Die Story um ihren Charakter werde turbulent und amüsant sein! So bekommt die von Sila verkörperte Krankenschwester eine fiese Konkurrentin: Nadine Thielemann, gespielt von Jana Schölermann (32). "Es passiert jede Menge lustiges Zeug", versprach Sila.

Nach ihrer Elternzeit freut sich die 33-Jährige nun auf ihr TV-Comeback: "Es ist großartig, beim Team der 'Nachtschwestern' zurück sein zu dürfen und die Dreharbeiten hier genießen zu können." Während Sila die neuen Folgen dreht, kümmere sich ihre Mama Hani zu Hause um die beiden Sprösslinge.

Sila Sahin, SchauspielerinInstagram / diesilasahin
Sila Sahin, Schauspielerin
Valerie Huber, Sila Sahin und Ines Quermann für "Nachtschwestern"TVNOW / Christoph Assmann
Valerie Huber, Sila Sahin und Ines Quermann für "Nachtschwestern"
Sila Sahin mit ihrem Söhnchen ElijaInstagram / diesilasahin
Sila Sahin mit ihrem Söhnchen Elija
Werdet ihr euch die zweite Staffel "Nachtschwestern" anschauen?363 Stimmen
335
Klar, ich freue mich schon total darauf!
28
Nein, das ist nicht so mein Fall!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de