Sie haben sich als erstes Paar in der aktuellen Hochzeit auf den ersten Blick-Staffel das Jawort gegeben: Cindy (31) und Alex. Und auch wenn es zwischen den beiden seit der Trauung sogar mehrfach heftig gekracht hatte, beteuern die frisch Vermählten immer wieder, sehr glücklich miteinander zu sein. Jetzt haben sich die Kuppelformat-Teilnehmer sogar erneut einen romantischen Liebesbeweis gemacht – und gemeinsam ihre finalen Eheringe gekauft.

"Jetzt aber richtig! Als Cindy mit mir in Essen war, haben wir die Zeit genutzt, um gemeinsam unsere Ringe auszusuchen", freut sich Alex auf Instagram. Dass die beiden sich zusammen für die Schmuckstücke entscheiden konnten, sei dem 44-Jährigen besonders wichtig gewesen: "Also hatte ich bei der Hochzeit sozusagen 'Platzhalter'-Ringe dabei. Schön genug, aber noch nicht final." Der Anblick des symbolischen Liebesschwurs bleibt den Fans allerdings vorerst verwehrt. Auf dem Pärchen-Pic, das der Accountmanager teilt, halten die beiden lediglich einen Umschlag mit der Aufschrift "Pures Glück" in die Kamera.

Auch seine Liebste hat sich erst vor wenigen Stunden mit einem emotionalen Statement an ihre Community gerichtet. "Schwierige Momente sehe ich als Herausforderungen", erklärte sie auf ihrem Social-Media-Account und stellte dabei klar, dass jede bisherige Diskussion das Paar nur noch enger zusammengeschweißt habe.

Cindy und Alexander nach ihrem Jawort bei "Hochzeit auf den ersten Blick"
SAT.1/Christoph Assmann
Cindy und Alexander nach ihrem Jawort bei "Hochzeit auf den ersten Blick"
Alexander, "Hochzeit auf den ersten Blick"-Kandidat 2019
Sat.1
Alexander, "Hochzeit auf den ersten Blick"-Kandidat 2019
Alexander und Cindy bei "Hochzeit auf den ersten Blick"
Sat.1
Alexander und Cindy bei "Hochzeit auf den ersten Blick"
Seid ihr auf die Ringe der beiden gespannt?637 Stimmen
434
Ja, total!
203
Nein, so interessant ist das jetzt nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de