Sie legte mit einem winzigen Accessoire einen großen Auftritt hin! Am vergangenen Sonntag wurden in Los Angeles die American Music Awards verliehen, zu deren Anlass sich die Crème de la Crème der Musik-Szene auf dem roten Teppich versammelte. Auch Sängerin Lizzo (31) posierte für die Fotografen. Doch nicht ihr orangefarbenes Kleid sorgte im Netz für eine Welle von Kommentaren, sondern ihre Minihandtasche!

Überaus stolz präsentierte die "Truth Hurts"-Interpretin ihr XXS-Accessoire. Es war sogar so klein, dass sie es problemlos mit zwei Fingern halten konnte. Viel Stauraum bot das "Täschchen" jedoch nicht. Höchstens ein bisschen Kleingeld hätte darin wohl Platz gefunden – oder? Im Interview mit Pop Sugar witzelte Lizzo: "Oh, ich habe Tampons hier drin, eine Flasche Tequila und Kondome." Größe hin oder her: Die Tasche des Labels Valentino, die eine von insgesamt nur drei Exemplaren auf der ganzen Welt ist, war definitiv der Star des Abends und wurde im Nu zum viralen Hit.

"Lizzos Valentino-Tasche ist das Einzige, was mich heute Abend interessiert" oder "Ich, wie ich meinen ganzen Enthusiasmus zur Arbeit bringe", schrieben die User auf Twitter. Bilder des winzigen Designerteils wurden zur Vorlage für zahlreiche Memes. Wie fandet ihr Lizzos Auftritt mit dem Mini-Accessoire? Stimmt ab!

Lizzos Handtasche bei den American Music Awards 2019
Jen Lowery / MEGA
Lizzos Handtasche bei den American Music Awards 2019
Lizzo bei den AMAs in Los Angeles
Getty Images
Lizzo bei den AMAs in Los Angeles
Lizzo, Sängerin
Getty Images
Lizzo, Sängerin
Wie fandet ihr Lizzos Auftritt mit dem Mini-Accessoire?370 Stimmen
141
Irgendwie albern! Das Teil hatte doch keine Funktion.
229
Superwitzig!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de