So schnell kann's gehen! Christin Kaeber (30) durchlebt gerade die wohl spannendste Zeit ihres Lebens – die Influencerin ist zum ersten Mal schwanger. Regelmäßig versorgt sie ihre Fans aktuell mit neuen Fotos und Updates zu dem kleinen Wunder, das gerade in ihr heranwächst. Auch dieses Phänomen wollte sie ihren Fans nicht vorenthalten: Quasi über Nacht habe ihr Babybauch einen Riesensprung gemacht!

Fassungslos meldete die einstige Survivor-Kandidatin sich jetzt via Instagram aus dem Mauritius-Urlaub: "Mein Bauch ist nun offiziell nach vorn geschossen." Als Beweis postete sie ein Foto ihrer beachtlichen Babykugel dazu. "Nun merkt man wirklich und kann erahnen, was da noch wachsen wird" – auch wenn Christins Fantasie diesbezüglich langsam an ihre Grenzen stößt. "Ich kann mir eine noch größere Murmel gar nicht vorstellen." Im Liegen könne sie jetzt nicht einmal mehr ihre Unterhose sehen.

Der unerwartete Wachstumsschub sorgt nun für einige unpraktische Folgen: "Teilweise passen mir die Sachen nicht mehr, die ich für den Urlaub eingepackt habe!", schilderte Christin weiter. Dennoch freue sie sich natürlich, dass ihr Spross so fleißig wächst und gedeiht.

Christin Kaebers Babybauch in der 28. Woche
Instagram / christinkaeber
Christin Kaebers Babybauch in der 28. Woche
Christin Kaeber auf Mauritius
Instagram / christinkaeber
Christin Kaeber auf Mauritius
Christin Kaeber auf Mauritius
Instagram / christinkaeber
Christin Kaeber auf Mauritius
Wusstet ihr, dass der Babybauch solche Sprünge machen kann?88 Stimmen
78
Ja, das ist ganz normal.
10
Nein – das ist wirklich krass!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de