Anfang November soll Ray J (38) seine hochschwangere Frau und seine Tochter Melody in Las Vegas sitzen gelassen haben. Die kleine Familie war in der Casino-Metropole auf einem Event und kurz darauf beschuldigte Princess Love (35) den Rapper, dass er ohne die beiden abgehauen sei. Nach diesem Vorfall habe sie ihm sogar mit Scheidung gedroht. Ist jetzt alles wieder gut zwischen den beiden? Ray J hat Princess eine öffentliche Liebeserklärung gemacht.

Der 38-Jährige war am Dienstag zu Gast in der Talkshow von Wendy Williams (55), die ihn mit seinem Verhalten in Las Vegas konfrontierte. Daraufhin richtete er sich vor der Kamera direkt an seine Frau: "Ich liebe dich, Baby! Wenn du das siehst, ich liebe dich und ich bin bald zu Hause." Seine Liebe bekundete er ein weiteres Mal, als Wendy die Anschuldigungen weiter thematisierte. "Ich liebe dich, Princess und es ist nicht so passiert. Ich würde nie mein Kind und meine Frau stehen lassen. Ich würde zuerst sterben, bevor ich sie verlasse."

Ray J sei sich allerdings bewusst, dass er an sich selbst zu arbeiten habe. "Ich muss Kompromisse eingehen und ich muss es besser machen. Ich muss verstehen, dass meine Frau schwanger ist und ich muss ein bisschen erwachsener denken", sagte er am Ende des Gesprächs.

Ray J, Princess Love und Töchterchen Melody
ActionPress/WENN Ltd
Ray J, Princess Love und Töchterchen Melody
Princess Love und Ray J
Getty Images
Princess Love und Ray J
Rapper Ray J mit seiner Ehefrau Princess Love
ActionPress/MediaPunch
Rapper Ray J mit seiner Ehefrau Princess Love
Glaubt ihr, die beiden vertragen sich wieder?86 Stimmen
52
Ja, ich denke schon.
34
Nein, da ist bestimmt zu viel vorgefallen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de