Mit diesem Erfolg hätte Sarah Connor (39) wohl nicht gerechnet! Im Frühjahr dieses Jahres erschien ihr zweites deutschsprachiges Album. In der ersten Single-Auskopplung "Vincent" singt die Powerfrau über gleichgeschlechtliche Liebe und dem Coming-out. Viele Radiosender fanden die Liedzeile "Vincent kriegt kein' hoch, wenn er an Mädchen denkt" jedoch nicht jugendfrei und boykottierten den Song. Trotzdem wurden offenbar genug Menschen auf die Single aufmerksam und verhalfen Sarah nun zu einer ganz besonderen Ehrung.

"Wow, mein kleiner 'Vincent' ist der erfolgreichste deutsche Song 2019!", verkündete die 39-Jährige nun aufgeregt auf Facebook und fragte ihr Fans ungläubig, ob sie sich das vorstellen können. Offenbar ja, denn in den Kommentaren hatten sie nur lobende Worte für den Top-10-Hit. "Es ist auch ein klasse Song, herzlichen Glückwunsch!", meinte nur ein Follower. "Vincent" sei jedoch nicht nur der erfolgreichste deutschsprachige Song, sondern auch der einzige der Goldstatus erreicht habe. "Ich bin gerührt und überglücklich und immer noch so verliebt in ihn", freute Sarah sich.

Dass sie mit dem Lied provozieren wird, war der Blondine von Anfang an bewusst. Die erste Textzeile abzuändern, sei für sie jedoch nicht infrage gekommen: "Ich kann nicht zugunsten der Massentauglichkeit riskieren, dass man nicht sofort mitbekommt, worum es geht. Ich wünsche mir, dass man über Vincent spricht und sich selbst fragt, warum einem die erste Zeile eigentlich so aufstößt, wenn es so ist", erklärte Sarah in einem Interview.

Sarah Connor, Dezember 2019
ActionPress
Sarah Connor, Dezember 2019
Sarah Connor und Günther Jauch bei "2019! Menschen, Bilder, Emotionen" 2019
Getty Images
Sarah Connor und Günther Jauch bei "2019! Menschen, Bilder, Emotionen" 2019
Sarah Connor beim Bambi 2019
Getty Images
Sarah Connor beim Bambi 2019
Könnt ihr den Erfolg von "Vincent" nachvollziehen?2120 Stimmen
1938
Auf jeden Fall! Der Song ist mega, gerade wegen des kritischen Textes.
182
Nicht so ganz. Mein Geschmack ist es nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de