Calantha Wollny (19) hat sich ziemlich verändert! In der Vergangenheit dürfte sie bei ihrer Mutter Silvia Wollny (54) für so manche schlaflose Nacht gesorgt haben. Neben einer Verfolgungsjagd mit der Polizei sowie einer vermeintlichen Pfefferspray-Attacke saß die heute 19-Jährige sogar schon zwei Wochen im Jugendknast. Im Sommer vergangenen Jahres dann die Baby-Überraschung: Calantha war schwanger! Inzwischen ist Töchterchen Cataleya schon über ein Jahr alt und Calantha hat eine 180-Grad-Drehung hinter sich – auch optisch!

Schwarze Haare, blasse Haut, nur selten ein Lächeln: So zeigte sich der TV-Star noch vor rund zwei Jahren. Als Teenagerin brach sie sämtliche Regeln – Vielfach-Mama Silvia wollte sie sogar einweisen lassen! Doch Calantha ist längst kein Sorgenkind mehr: Die Neusserin kümmert sich liebevoll um ihren Nachwuchs und auch äußerlich ist sie kaum wiederzuerkennen. Etliche Schnappschüsse auf Instagram zeigen eine junge, gepflegte Frau, dessen freundliches und offenes Gesicht nicht im Geringsten an ihre turbulente und rebellische Phase erinnern.

Und tatsächlich scheint Calantha mittlerweile zu sich selbst gefunden zu haben. In einem ihrer Beiträge machte sich die Fernsehdarstellerin kürzlich für mehr Akzeptanz stark. "Ich bin perfekt, jeder ist perfekt. Egal ob dick oder dünn, grüne oder rote Haare oder große oder kleine Füße", machte sie deutlich.

Calantha Wollny und ihre Tochter
Instagram / calantha_wollny_
Calantha Wollny und ihre Tochter
Calantha Wollny im Februar 2017
Facebook / Calantha Wollny
Calantha Wollny im Februar 2017
Calantha Wollny, TV-Darstellerin
Instagram / calantha_wollny_
Calantha Wollny, TV-Darstellerin
Habt ihr Calantha erkannt?3410 Stimmen
2159
Ja. Aber sie sieht wirklich anders aus.
1251
Nein. Absolut nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de